• Saturday August 8,2020

25 praktikable Möglichkeiten, sich freiwillig an der Schule Ihres Kindes zu melden

Sogar die am meisten vom Zeitplan betroffenen Eltern können sich auf diese 25 schmerzlosen Arten freiwillig melden.

Abbildungen: Jordan Sondler. Foto: Stocksy United

Wir wissen, dass Sie nicht für jeden Ausflug ins Museum einen freien Tag haben können. Oder Ihre Schichtarbeit hindert Sie daran, sich regelmäßig freiwillig zu engagieren. Wir haben festgestellt, dass es schwierig ist, zu Schulratssitzungen mit einem neuen Baby oder Kleinkind nach Hause zu kommen. Aber mit Beginn eines neuen Jahres wird der Druck bestehen, mindestens einen Teil Ihrer Zeit oder Ihres Talents für die Schule Ihres Kindes zu spenden.

Es ist nicht so, dass du nicht mitmachen willst; Das Kennenlernen des Personals und der Freunde Ihres Kindes gibt Ihnen schließlich einen Einblick in seine Welt. Aber manchmal fühlt es sich so an, als müsste man zig Dinge tun, und man kann einfach nicht alles schwingen. Zeigen Sie die Schuld der beschäftigten Eltern und die Abneigung, Ihre Hand zu heben.

Nehmen Sie sich in diesem Jahr etwas Zeit, bevor die Flut von freiwilligen Mitteilungen herausfindet, an welcher Art von Engagement Sie interessiert sind, damit Sie wissen, auf welche Gelegenheiten Sie sich stürzen und welche Sie für einen anderen Interessenten verlassen müssen.

Um Sie zu inspirieren, haben wir Mütter, Väter und Pädagogen nach Ideen gefragt, wie Sie sich über Exkursionen hinaus engagieren und Verkäufe abwickeln können. Außerdem haben wir 25 Möglichkeiten gefunden, wie Sie sich freiwillig an der Schule Ihres Kindes engagieren können, unabhängig davon, wo Ihre Talente und zeitlichen Einschränkungen liegen .

1. Papierkram verwalten
Du hast eine Stunde Zeit, um Better Call Saul anzusehen, oder? Sandy Choe, eine Mutter von zwei Jungen, organisiert Schulbuchbestellungen von zu Hause aus. Lassen Sie den Lehrer Ihres Kindes und die Schulbehörde wissen, dass Sie zum Drücken von Papier- oder Tastaturtasten zu Hause bereit sind.

2. Sei geknetet
Ziehen Sie Ihre Creme aus Tartar, Mehl, Pflanzenöl, Salz und Lebensmittelfarbe heraus, um hausgemachten Spielteig zu mischen, der an das Kinderzimmer Ihrer Schule gespendet wird (aber erkundigen Sie sich zuerst bei den Lehrern, ob er benötigt wird).

3. Shop in loser Schüttung
Die dreifache Mutter Tai So füllt sich beim Verkauf mit Saft, Servietten und Papptellern und bringt die Waren für Schulveranstaltungen wie Grillabende mit. Der Schulrat oder das Schulbüro kann Ihnen möglicherweise eine Erstattung gewähren, wenn er speziell um Nachschub gebeten hat, oder Sie können die Gegenstände spenden.

4. Sammeln Sie Spielzeug, Spiele und Bücher
Recyceln Sie unberührtes oder unzureichend genutztes Spielzeug Ihrer Kinder, indem Sie es als faire Preise an Ihre Schule spenden. Lehrer werden auch gebrauchte Spiele für Tage in der Pause zu schätzen wissen. Oder starten Sie mit Erlaubnis Ihres Schulleiters eine schulweite Buchaktion - beschriften Sie Pappkartons und stellen Sie sie im Foyer Ihrer Schule ab, wenn Sie Ihre Kinder abgeben. Verbreiten Sie die Nachricht über den Schulbrief, dass Sie gebrauchte Bücher für den Unterricht sammeln.

5. Sammeln Sie für Geschenke
Sie sind sich nicht sicher, was Sie als Ferien- oder Schulabschlussgeschenk für den Lehrer Ihres Kindes mitnehmen sollen? Bieten Sie an, Geld zu sammeln (elektronische Überweisungen erleichtern die Arbeit) und im Namen der Eltern der Klasse ein Geschenk oder eine Geschenkkarte zu kaufen.

6. Steigen Sie mit einem Anreicherungsprogramm ein
Achten Sie auf eine Notiz nach Hause, in der Sie nach Freiwilligen für Veranstaltungen wie Hour of Code oder Scientists in School gefragt werden.

7. Teilen Sie Ihre ausgefallenen Neigungen mit
Bieten Sie an, die Kunstspülen abzuwaschen, den Käfig oder das Aquarium des Klassenhaustiers zu scheuern oder den Papierkram mit den Schülern während der Schreibtischreinigung am Ende des Semesters zu klären.

8. Zeigen Sie Ihren Job
Hast du einen interessanten Auftritt? Sprechen Sie am Karrieretag mit der Klasse Ihres Kindes oder leiten Sie ein informelles Klassenzimmergespräch über Karrieren. Ihr Kind wird vor Stolz strahlen und Sie werden die Chance haben, die zukünftige Generation zu inspirieren.

9. Leihen Sie Ihre Hände
Einmalige Veranstaltungen wie Jahrmärkte und Filmabende sind drucklos und nur für Anfänger geeignet. (Ihre Schule oder Ihr Elternrat werden im Voraus nach Freiwilligen rufen.) „Jedes Jahr am Fastnachtsdienstag gehe ich hinein und koche Pfannkuchen für das Frühstück unserer Schule“, sagt Natalie Chenard, Mutter von drei Kindern.

10. Holen Sie sich Nitpicky
Der schulweite Läusecheck ist zwar nicht glamourös, aber ein äußerst wichtiges Ereignis, und es überrascht nicht, dass häufig zusätzliche Hände erforderlich sind. Bonus: Sie haben kein Problem damit, Läuse zu Hause zu entdecken.

11. Servieren Sie das Mittagessen
In vielen Schulen werden Pizza oder warme Mittagessen angeboten - manche wöchentlich, manche monatlich. Spenden Sie regelmäßig eine Stunde Ihres Tages, um hungrigen Schülern käsige Pizzastücke zu geben.

12. Bücher beiseite legen
Schulbibliothekarinnen und Schulbibliothekare freuen sich über die Hilfe, mit der Bücher zurück in die Regale oder in das Computersystem eingegeben werden können. Bonus: Sie werden wie eine Fliege an der Wand sein und mithören, wovon die Kinder heutzutage sprechen. Außerdem erhalten Sie einen Einblick, welche Arten von Büchern, Graphic Novels und anderen Medien sie verwenden Ich bin interessiert an.

13. Wrangle den Drop-Off
Viele Schulen führen „Kiss-and-Ride“ -Programme durch, um den Autoverkehr am Morgen zu bewältigen. Ziehen Sie eine fluoreszierende Weste an und helfen Sie den Kindern, sicher aus dem Auto in die Schule zu gelangen.

14. Bereiten Sie ein Projekt vor
Senden Sie eine Nachricht an den Lehrer Ihres Kindes, um ihm mitzuteilen, dass Sie zum Mittagessen oder am Morgen zur Verfügung stehen, um eine spezielle Klassenaktivität einzurichten.

15. Sei ein Lesekumpel
»Wenn meine Kinder im Kindergarten waren, habe ich in der Lesezeit geholfen«, sagt Chenard. Unterrichtshilfe wird während der gesamten Grundschule benötigt.

16. Grabe in deinen grünen Daumen
Viele Schulen haben Gärten auf ihren Grundstücken, die in den Sommermonaten von niemandem gepflegt werden müssen. Verbringen Sie etwas Zeit mit Jäten am Abend oder beteiligen Sie sich an einer einmaligen Aktion wie einer Herbst- oder Frühjahrsputzaktion, die normalerweise am Wochenende stattfindet.

17. Treten Sie dem Rat bei
Sitzungen des Elternbeirats oder des Schulbeirats finden normalerweise nach Feierabend statt und einige bieten kostenlose Kinderbetreuung an. Executive Committee-Funktionen wie Präsident, Vizepräsident, Sekretär und Schatzmeister werden oft von Eltern ausgeübt, die seit einigen Jahren im Rat sind, aber neue Eltern sind immer willkommen - sie bieten eine neue Perspektive und können Input und Unterstützung bieten. Wenn der Gemeinderat zu engagiert ist, finden Sie heraus, welche Unterausschüsse in der Regel weniger Zeit und weniger Sitzungen benötigen.

18. Bieten Sie Ihren Einblick
Die Schulen suchen häufig nach Feedback von Eltern zu Akademikern, Programmen und anderen Initiativen, beispielsweise zur Verbesserung ihrer Umweltzertifizierung. Zum Beispiel versucht Rektor Em Del Sordo an der Dundas Valley Secondary School in Dundas, Ontario, das Engagement der Eltern zu stärken, indem er eine Gruppe von Eltern um Feedback zum Lernen und zum Erfolg der Schüler bittet. „Wenn wir Kinder zu Hause mehr in Mathe unterstützen möchten, fragen wir bestimmte Eltern, welche Ressourcen sie benötigen, um ihren Kindern dabei zu helfen.“ Achten Sie auf Hinweise zu dieser Art von Initiative in Ihrer E-Mail oder über einen Brief nach Hause .

19. Verwenden Sie Ihre Grammatik
Bist du wunderbar mit Worten? Bieten Sie Ihrem Schulrat Ihre scharfen Augen zum Korrekturlesen und Bearbeiten der Schulkommunikation an, z. B. wöchentliche oder monatliche Newsletter oder Hinweise für Eltern.

20. Hilfe bei Tests
Chenard unterstützt Kinder, die Probleme beim Lesen oder Schreiben haben, mit standardisierten Tests . "Einige Schüler haben möglicherweise eine Lernschwäche und benötigen jemanden, der ihnen den Test vorliest oder die Antworten für sie aufschreibt", sagt sie. Wenden Sie sich an Ihre Schule, um zu erfahren, ob Sie im Klassenzimmer eine solche Einzelunterrichtshilfe anbieten können.

21. Geh raus
"Ich melde mich freiwillig für die Hofaufsicht in der Mittagspause", sagt Chenard. Sie umrundet den Grundschulhof, um Kindern, die Hilfe benötigen, zur Verfügung zu stehen. Sprechen Sie mit Ihrem Schulleiter, um herauszufinden, ob dies an Ihrer Schule nützlich ist.

22. Leihen Sie Ihre Sprache
Wenn Sie eine zweite Sprache sprechen, können Sie dazu beitragen, Familien an Ihrer Schule willkommen zu heißen und Übersetzungs- oder Dolmetscherdienste für Neuankömmlinge in Kanada bereitzustellen.

23. Wenn Sie eine großartige Idee haben, werfen Sie sie auf!
Und neue Projekte brauchen immer Hilfe, um auf die Beine zu kommen. "Ich führe eine Schulbusroute für unsere Schule", sagt Sara Middleton, eine Mutter von zwei Jungen. "Unser Schulrat wollte einen aktiveren und sichereren Schultransport, und als die Idee einer Laufgruppe aufkam, die Kinder auf dem Weg aufnimmt, ergriff ich die Chance, es in unserer Nachbarschaft zu versuchen."

24. Ziehen Sie eine Pfeife
Hast du etwas Energie zum Verbrennen? Wenn Ihr Kind an sportlichen außerschulischen Aktivitäten beteiligt ist, wenden Sie sich an das Sportprogramm Ihrer Schule und bieten Sie Ihre Dienste an. Während die Mitarbeiter in der Regel die Leichtathletik und die Teams der Schule leiten, sind viele dankbar für zusätzliche Hände, um Übungen zu absolvieren, Sportler in Pint-Größe aufzuwärmen, Änderungen an der Linie bei einem Fußballtreffen zu beobachten oder eingehende Zeiten für Langlaufveranstaltungen zu verfolgen. Oder wie bei Choe können Sie die Schultrikots bei Bedarf aufräumen und neu nähen.

25. Setzen Sie sich ans Steuer
Schulsport bedeutet Turniere. So spielen Kinder an verschiedenen Schulen in der Umgebung, und so übernehmen sie und andere Eltern gemeinsam den Transport der Kinder zu den Veranstaltungen.

Nicht sicher, wo ich anfangen soll?
Als Freiwilliger an einer neuen Schule anzufangen, kann sich ein bisschen so anfühlen, als wäre er wieder der kleinere Niner in der High School. Wo genau fängst du an?

Wenn Ihre Schule ein Begrüßungspaket hat, stöbern Sie tief in diesen Unterlagen, um festzustellen, ob es ein Handbuch für Freiwillige gibt. Oft bietet dies eine Richtung, was die Schule braucht, die Regeln und Vorschriften für Freiwillige und mehr.

Kein Bausatz vorhanden? Teilen Sie dem Lehrer Ihres Kindes mit, dass Sie etwas Zeit in der Schule verbringen möchten. "Lehrer sind ziemlich empfänglich für das", sagt Sandy Choe, Toronto Mutter von zwei Jungen. Wenn Ihr Lehrer keine Hilfe im Klassenzimmer möchte, wenden Sie sich nicht an den Schulleiter, den stellvertretenden Schulleiter oder den Schulrat Ihrer Schule, um zu sehen, ob Sie woanders weiterhelfen können .

Außerdem verlangen viele Schulen, dass Sie eine Polizeikontrolle durchführen lassen, bevor Sie eine Schule betreten, um Ihre Dienste anzubieten. Wenn dies der Fall ist, rollen Sie den Ball so bald wie möglich: In einigen Gebieten kann es einige Monate dauern.


Interessante Artikel

Das Problem mit ADHS

Das Problem mit ADHS

Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung ist real, wird aber auch häufig falsch diagnostiziert. So fanden drei Familien, die mit Symptomen von ADHS zu kämpfen hatten, Antworten - und Hilfe. Schriftzug von Marta Ryczko Mein jüngerer Sohn war schon immer ein Draufgänger. Im Alter von vier Jahren rannte er auf dem Spielplatz die Rutsche hinauf, nur um sich über das Dach zu werfen und von seinen Fingerspitzen baumeln zu lassen. Wenn

Machen ADHS-Medikamente Ihr Kind kürzer?

Machen ADHS-Medikamente Ihr Kind kürzer?

Die Einnahme von ADHS-Medikamenten im Kindesalter kann die Symptome bei Erwachsenen zwar nicht lindern, aber die Körpergröße beeinflussen. Foto: iStockphoto Zu medikamentieren oder nicht zu medikamentieren : Das ist die große Frage für Eltern, deren Kinder an Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) leiden. Stimu

Die Debatte: Sollten Sie eine Leine benutzen, um Ihr Kleinkind zu kontrollieren?

Die Debatte: Sollten Sie eine Leine benutzen, um Ihr Kleinkind zu kontrollieren?

Zwei Mütter diskutieren über die Verwendung einer Leine, um Ihr Kleinkind zu kontrollieren. Foto: iStockphoto "Nein, Sie sollten keine Leine benutzen, um Ihr Kleinkind zu kontrollieren. " Online-Chefredakteurin Nadine Silverthorne, Mutter von zwei Kindern Als meine Tochter zwei Jahre alt war, bekamen wir einen entzückenden Marienkäferrucksack. Al

Pochierter Lachs mit Fenchel und Orange

Pochierter Lachs mit Fenchel und Orange

Vorbereitungszeit: 12 min Plus Zeit: Kochzeit: 1 Stunde 40 Minuten Macht: 4 Portionen Pochierter Lachs mit Fenchel und Orange (40 Bewertungen) Probieren Sie dieses schnelle und einfache pochierte Lachsrezept mit Fenchel und Orange für Ihre nächste Dinnerparty. Es ist im Slow Cooker gemacht! Zutaten 1 1/2 Pfund Lachsfilet Salz- schwarzer Pfeffer 2 EL gehackter Estragon, geteilt 1 TL gehackter Knoblauch 1 1/2 Tassen sehr dünn geschnittene Fenchelknolle 1/2 gelbe Zwiebel, sehr dünn geschnitten 1/2 Tasse Orangensaft 3 EL Reisessig 2 bis 2 1/2 Tassen natriumfreie Hühnerbrühe oder Fischbrühe 1/2 TL a

7 einfache Ferienschlaflösungen

7 einfache Ferienschlaflösungen

Urlaubsgäste und Late-Night-Partys können die Kleinen aus dem Schlaf werfen. Foto: iStockphoto Es macht Spaß, die Weihnachtszeit mit den Augen Ihres Kindes zu erleben, ob es nun sein erstes Weihnachtsfest ist oder das erste, an das es sich erinnert. Aber es kann auch eine Herausforderung sein, da die Aufregung und Veränderung der Routine viele Babys, Kleinkinder und ältere Kinder dazu veranlasst, schlaflos und mürrisch genug zu werden, um das Grinchen zu übertreiben. Schla

Das entscheidende Fenster zur Vermeidung von Fettleibigkeit ist früher als Sie denken

Das entscheidende Fenster zur Vermeidung von Fettleibigkeit ist früher als Sie denken

Eine neue Studie besagt, dass Sie am besten dafür sorgen, dass Ihr Kind noch vor seinem sechsten Lebensjahr ein gesundes Gewicht behält, um Fettleibigkeit vorzubeugen. Foto: iStockphoto Wir wissen seit langem, dass das Gewicht in der Kindheit die Voraussetzungen für das Gewicht von Erwachsenen schafft, aber jetzt haben Forscher ein „kritisches Fenster“ für das Gewicht herausgefunden. Und da