• Tuesday August 4,2020

Eine heftige Diskussion: Wie können Sie mit Ihren Kindern über ihr Gewicht sprechen?

Es ist nicht einfach, aber wenn es darum geht, mit Ihren Kindern über die Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts zu sprechen, hilft es, darüber zu sprechen, welche Lebensmittel oder Aktivitäten sie hinzufügen können, anstatt darüber, was sie nicht essen oder tun sollten.

Foto: iStock

Fett ist in meinem Haushalt ein Wort aus vier Buchstaben. Ich habe es zurückgebannt, als meine beiden Töchter Kleinkinder waren, um ein positives Körperbild zu fördern, und als sie in ihre Zwischenjahre eintraten, verdoppele ich meine Anstrengungen. In meinem idealen Szenario wären meine Mädchen aktiv, weil es sich gut anfühlt, sie würden nur essen, wenn sie hungrig sind und ihren Körper dafür lieben, was sie können, anstatt wie sie aussehen . Zu sagen, dass es leichter gesagt als getan ist, ist eine massive Untertreibung.

Es ist schwer, gute Gewohnheiten zu pflegen, wenn es Pottermore und Pokemon Go, Sour Patch Kids und Sour Cream Glazed gibt. In Kanada hat sich die Adipositasrate in den letzten drei Jahrzehnten fast verdreifacht. Und wenn Sie als Kind übergewichtig sind, ist es wirklich schwierig, im Jugendalter über das Gewicht hinauszuwachsen.

Was ist der beste Weg, um das Thema der Aufrechterhaltung eines gesunden Gewichts anzusprechen?

Um Tipps und einen Überblick über das Thema zu bekommen (und um sicherzugehen, dass ich meine Kinder nicht total durcheinander gebracht habe), sprach ich mit Amy McPherson, die mit Kindern und Familien im Holland Bloorview Kids Rehabilitation Hospital zusammenarbeitet, um ihnen dabei zu helfen, bessere Lebensgewohnheiten zu entwickeln.

Es kann schwierig sein, über Gewicht zu sprechen - ich möchte mein eigenes Körperbildgepäck nicht an meine Kinder weitergeben.
In dieser Kultur wird Gewicht mit einer Art negativer Eigenschaft der Person gleichgesetzt. Es ist jedoch von entscheidender Bedeutung, frühzeitig darüber zu sprechen, anstatt sich auf die Zahl auf der Skala zu konzentrieren.

Wie sollen wir darüber reden?
Ich ringe ständig mit dieser Frage. Es ist etwas ziemlich Ungewöhnliches an meiner Forschung. Ich würde zu Wachstum und Gesundheit zurückkehren. Wenn Sie sich aufgrund Ihres Übergewichts nicht so bewegen können, wie Sie es möchten, lassen Sie uns darüber sprechen, wie wir Sie dazu bringen, sich aktiv zu bewegen . Vielleicht kann dies die Motivation für das Kind sein, an einem Gewichtskontrollsystem zu arbeiten - damit es tun kann, was es tun möchte. Gehen Sie also sehr sachbezogen vor, gehen Sie aber sehr positiv mit dem Kind um, damit es sich unterstützt fühlt.

Und dann muss man tatsächlich zeigen, dass ein gesunder Lebensstil wichtig ist. Betten Sie es in den Alltag ein - so ist es normal, dass Sie Ihren Körper bewegen und die meiste Zeit gesunde Lebensmittel essen.

Auf diese Weise liegt es nicht in der Verantwortung eines Einzelnen, sondern in der Verantwortung der ganzen Familie.
Es übt einen unerträglichen Druck auf Kinder aus, wenn ihnen gesagt wird, dass sie sich ändern müssen, ohne Unterstützung in der Familie . Es funktioniert nicht, wenn ein Arzt sagt, dass Sie dies tun müssen. Hier ist Ihr Ernährungsratgeber. Jetzt finden Sie es heraus. Es geht darum zu fragen, welche Veränderungen Sie in Ihre Familie integrieren können.

Wie können diese Probleme verstärkt werden, wenn eine Behinderung vorliegt?
Am offensichtlichsten ist es, wenn das Kind im herkömmlichen Sinne nicht körperlich aktiv sein kann, weil es Mobilitätsprobleme hat, aber es gibt eine Reihe anderer Dinge. Es gibt einige Bedingungen, die sich auf die Vorlieben der Menschen auswirken. Bei Spina bifida gibt es tatsächlich einen physiologischen Aspekt, der sich auch auf die Fähigkeit eines Kindes auswirkt, Geschmack und Konsistenz zu tolerieren, so dass das Nahrungsrepertoire sehr oft sehr begrenzt ist. Es gibt eine Reihe von Gründen, die sich auf die Nahrungsaufnahme auswirken können. Es ist schwierig, Ihr Kind dazu zu bringen, sich zum besten Zeitpunkt gesund zu ernähren - mit diesen anderen Problemen zu arbeiten, kann eine ziemliche Herausforderung sein. Wir versuchen, alle Kinder in die Lage zu versetzen, Kontrolle in ihrem Leben auszuüben, wo sie können. Es könnte so einfach sein, einmal in der Woche einkaufen zu gehen, um neues Obst zu holen, das sie noch nie probiert haben. Oder versuchen Sie , Kinder stärker in die Essenszubereitung einzubeziehen, damit sie die Fähigkeiten haben, die sie mit zunehmendem Alter haben.

Hilft es, sich auf das zu konzentrieren, was Sie Ihrer Ernährung hinzufügen können, anstatt sich auf das zu konzentrieren, was Sie nicht haben sollten?
Absolut. Wenn Sie anfangen, eine Sache zu verteufeln, werden Sie davon besessen sein. Und es ist nicht realistisch zu sagen, dass wir nicht alle Pop oder Chips haben werden. Es muss eine Zusammenarbeit sein. Fragen Sie sie zum Beispiel: "Was ist ein Schalter, den Sie tun können?" Keiner von uns reagiert gut auf die Aufforderung, was zu tun ist.


Interessante Artikel

Labor Day Primer: Ihr Leitfaden für die Geburt

Labor Day Primer: Ihr Leitfaden für die Geburt

Wenn es um Arbeit geht, gibt es viele Unbekannte. Hier finden Sie einen Crashkurs mit Tipps und Ideen, die die Geburt Ihres Babys zu einer positiven Erfahrung machen. Foto: iStockphoto Ist das Arbeit? Sie spüren seit Tagen Kontraktionen. Heute scheinen sie regelmäßiger zu sein - und wenn Sie die Zeiten aufschreiben, werden sie alle sechs oder sieben Minuten angezeigt. I

Hirsch tickt in Kanada: Alles, was Sie wissen müssen

Hirsch tickt in Kanada: Alles, was Sie wissen müssen

Besorgt über Zecken? Keine Panik! Folgendes müssen Sie wissen. Foto: iStockphoto Sommer in Kanada bedeutet Kanufahrten, Familienwanderungen - und Zecken. Und mit Zecken kommt das sich abzeichnende Gespenst der Lyme-Borreliose . Es gibt viele Arten von Zecken, aber die eine, über die Sie Bescheid wissen müssen, ist die schwarzbeinige Zecke (auch als Hirschzecke bezeichnet). Di

Würden Sie ein Kind über zwei Jahren stillen?

Würden Sie ein Kind über zwei Jahren stillen?

Zwei Mütter stehen sich zum Thema längeres Stillen gegenüber. Foto: iStockphoto "Ja." Lois Kelly, * dreifache Mutter Sie werden es wahrscheinlich nicht glauben, wenn Sie es nicht versuchen, aber ich denke, das Stillen eines Kleinkindes ist Ihre Belohnung für das Stillen eines Säuglings. Eri

Kinder bei Hochzeiten: Unverzichtbare Dinge und Verbote

Kinder bei Hochzeiten: Unverzichtbare Dinge und Verbote

Tipps, um sicherzustellen, dass Ihr Kind die Hochzeit rockt (nicht zerstört). Es war eine Hochzeit, die Deb Oliveira-Godinho niemals vergessen wird - allerdings nicht aus sentimentalen Gründen. Während sich die Erwachsenen auf die schöne Zeremonie konzentrierten, beschloss die damals fünfjährige Tochter von Oliveira-Godinho, Isabella - das Blumenmädchen - sich zu unterhalten, indem sie ihre Nägel mit rotem Lack malte, mit freundlicher Genehmigung ihrer Cousine. Ihr we

PK Subban: Hockey-Familien helfen

PK Subban: Hockey-Familien helfen

Die Redaktionskoordinatorin Laura Grande setzte sich mit dem kanadischen Verteidiger PK Subban und seinem Vater Karl in Montreal zusammen, um zu besprechen, wie sie Hockey-Familien in ganz Kanada helfen. PK Subban und sein Vater Karl besuchen das heutige Elternbüro. Der 24-jährige PK Subban weiß ein oder zwei Dinge über die finanziellen Schwierigkeiten, die damit verbunden sind, ein Kind durch das Hockey zu bringen. De