• Saturday May 30,2020

Geständnisse eines freilaufenden Elternteils

Jennifer Pinarski teilt ihre Ideen darüber, wie Kinder und Eltern ein bisschen mutiger sein können, wenn es um Freiland-Eltern geht.

Gillian, barfüßiger Baumkletterer. Foto: Jennifer Pinarski

Machen Sie mit, während Jennifer Pinarski ihre Erfahrungen mitteilt, wie sie ihren Beruf und ihren Lebensstil in der Großstadt aufgegeben hat, um mit ihrem Ehemann im ländlichen Ontario zu leben, während sie zu Hause bleibt, um ihre beiden kleinen Kinder großzuziehen.

An der Vorderseite unseres Hauses werden etwa ein Dutzend halbgesägte Baumstümpfe in einem Halbkreis ungeschickt zusammengeschoben. Abgebrochene Stöcke ragen in bedrohlichen Winkeln aus dem faulen Zentrum eines der Stümpfe. Ein weiteres Dutzend Stämme reihen sich willkürlich neben den Stümpfen auf einer Quasi-Brücke über die borstigen trockenen Gräser und Flechten, die wir unseren Rasen nennen. Wenn Sie nicht aufpassen, wohin Sie gehen, verschlucken die Lücken zwischen den Stämmen wahrscheinlich Ihre Knöchel - und laut meiner Tochter ist die Brücke am besten barfuß zu überqueren. Die Stümpfe und Stöcke sind von Arbeitshydro-Besatzungen vor zwei Jahren übrig geblieben, um zu verhindern, dass Bäume auf die Stromleitungen neben unserem Haus fallen. Für alle, die an unserem Haus vorbeifahren, sind die verfallenden Baumstämme wahrscheinlich eine Augenweide, aber für meine Kinder waren sie Raketenschiffe, Bäckereien, Ninja-Verstecke und Spukhäuser. Leute, die an unserem Haus vorbeifahren, fragen sich wahrscheinlich, ob wir im Hinterhof einen richtigen Spielplatz haben oder warum wir es uns nicht leisten können, Spielzeug für unsere Kinder zu haben.

****

Diese Woche machte Hanna Rosins Essay „The Overprotected Kid“ die Runde in den sozialen Medien. In meinen Facebook- und Twitter-Feeds wurde ihr Aufsatz dafür gelobt, dass sie alles identifiziert hat, was mit den heutigen Kindern nicht stimmte. Normalerweise wurde der Link mit „JA!“ Oder „DIESES!“ Oder „Warum können nicht alle Spielplätze so sein!“ In Bezug auf The Land, einen 1 Hektar großen Spielplatz in Nordwales, umrahmt. Das Land ist der Star in Rosins Essay, einem Ort, an dem Plastikdias gegen weggeworfene Autoreifen und Kisten eingetauscht wurden und Kinder meistens unbeaufsichtigt spielen. Je mehr ich über Rosins Beschreibung von The Land las, desto mehr fragte ich mich, ob sie in unserem Hinterhof statt in einem Vorort in Großbritannien untergetaucht war.

Das liegt daran, dass sich einige meiner Freunde in unserem unkonventionellen Hinterhof, der Gift-Efeu, Bärenbesuche, geborgene Reifenschaukeln und einen sich schnell bewegenden Fluss umfasst, unwohl fühlen, ebenso wie die Tatsache, dass meine Kinder ihn mit minimaler Aufsicht erkunden können. Ich fand Rosins Sicht auf The Land nicht revolutionär, weil ich nicht glaube, dass es riskant ist, Kinder in Brand setzen zu lassen und schmutzig zu werden, aber das ist meine enge Sichtweise und Erfahrung mit Freiland-Eltern.


Interessante Artikel

4 Möglichkeiten, Ihr Kind dazu zu bringen, mehr Obst zu essen

4 Möglichkeiten, Ihr Kind dazu zu bringen, mehr Obst zu essen

Dreht Ihr Kind beim Anblick eines Apfels die Nase hoch? Es gibt Hoffnung! Hier sind ein paar Tricks, um sie dazu zu bringen, mehr Obst zu essen. Foto: Getty Images Korin Kealeys Ottawa-Clan putzt jede Woche zwei Dutzend Äpfel, zwei große Bündel Bananen, eine Tüte Birnen, eine Ananas, zwei Kantalupen und ein paar Tüten mit saisonalem Inhalt. «Ab

Der genialste Hack, um Babys dazu zu bringen, Medikamente einzunehmen

Der genialste Hack, um Babys dazu zu bringen, Medikamente einzunehmen

Wir haben den genialsten Hack, um Babys dazu zu bringen, ihre Medikamente einzunehmen. Es ist so einfach, dass Sie vor Freude weinen werden. Foto: istock Wie oft haben Sie Mühe gehabt, die Medizin in Ihr Baby zu bekommen? Das Problem ist, dass sich viele Babys weigern, die Dosis einzunehmen, sobald sie verstanden haben, was Sie tun möchten.

10 lustige Bastelarbeiten für Einmachgläser

10 lustige Bastelarbeiten für Einmachgläser

Haben Sie ein paar Einmachgläser oder sogar leere Spaghetti-Gläser, die um das Haus herumliegen? Machen Sie sich bereit, mit ihnen zu basteln! 10 Diashow ansehen Fotos

Babytrage-Training: Sumo-Kniebeugen und Seitentritt

Babytrage-Training: Sumo-Kniebeugen und Seitentritt

{{{data.excerpt}}} {{{data.featuredImage.replace ("http: //", "https: //")}} Anmelden / Registrieren die Einstellungen Ausloggen Schwanger werden Ich versuche zu begreifen Unfruchtbarkeit Schwangerschaft Schwangerschaft pro Woche Babynamen Baby-Registrierung Babypartys Schwanger sein Schwangerschaft Gesundheit Gebären Baby Baby für Monat Baby-Entwicklung Babynahrung Baby Gesundheit Baby schlafen Stillen Kolik Neugeborenenbetreuung Pflege nach der Geburt Zahnen Familie Kinder Kleinkind Aktivitäten Geburtstagsfeiern Bücher Kunsthandwerk Disziplin Familienleben Besondere Bedürf

Hausgeburt: Ist es für dich?

Hausgeburt: Ist es für dich?

Denken Sie, eine Geburt zu Hause könnte für Sie sein? Dann ist dies eine großartige Übersicht über das, was Sie erwartet. Foto: iStockphoto Pflege finden: Nur registrierte Hebammen nehmen in Kanada an Hausgeburten teil. Rufen Sie früh in Ihrer Schwangerschaft an, da sie ausgebucht sind. Es gibt nur ungefähr 1.000 re