• Thursday January 23,2020

Haben Sie Babynamen Bedauern?

Die Entscheidung über den Babynamen ist groß, weshalb manche Eltern auch nach der Entbindung wanken.

Foto: Getty Images

Mit unseren ersten drei Babys teilten wir den Namen unseres Kindes innerhalb von Stunden nach der Geburt. Die Entscheidung war jedoch nie einfach - es dauerte Monate, bis sich jedes Mal Jungen und Mädchen entschieden hatten. Ich habe meinen Mann verrückt gemacht, indem ich die Spitzenkandidaten laut und graduiert wiederholte oder mir vorstellte, wie sie in einem Lebenslauf aussehen würden, und er machte eine nervige Sportart, die schlimmsten Spitznamen für meine Vorschläge zu finden.

Als unser viertes Kind einen Monat früher geboren wurde, hatten wir noch keinen Namen ausgewählt. Unser entzückendes kleines Mädchen war fast eine Woche lang namenlos. In dieser Zeit nannten wir sie „Baby“. Wir wollten etwas, das leicht zu buchstabieren und auszusprechen ist, wie die Namen unserer anderen drei Kinder, aber weil sie unser letztes Kind sein würde, Ich fragte mich, ob wir eine Chance eingehen und einen ungewöhnlicheren Namen verwenden sollten. Verzweifelt baten wir Familie, Freunde und Krankenschwestern, abzuwägen.

Crowdsourcing eines Namens ist eine kreative, aber potenziell gefährliche Lösung. Roxanne Deneau, eine Mutter in Burlington, Ontario, wünscht sich jetzt, sie hätte nicht auf die Meinungen anderer gehört, als sie letztes Jahr ihren Sohn nannte. Trotz recherchierter Bedeutungen und Popularität konnten sie und ihr Ehemann sich immer noch nicht einigen, weshalb sie Freunde auf Facebook befragten. Tyler hat die Volksabstimmung gewonnen, also haben sie das mitgemacht. „Ich fühlte mich in die Enge getrieben von dem, was andere Leute wollten. Ich habe einfach nachgegeben “, sagt Deneau. "Ich wünschte, ich hätte härter um den Namen gekämpft, den ich wirklich wollte - Zachary."

Sarah Courtis aus St. Catharines, Ontario, wollte, dass der Name ihrer Tochter einzigartig ist und die muslimische Kultur ihres Mannes widerspiegelt. Ihr Favorit war Nahla, aber ihr Mann war sich nicht sicher. Die Verhandlungen dauerten 10 Tage nach der Lieferung. Während muslimische Familien nicht selten sieben Tage warten, um ein neues Kind zu benennen, wurde Courtis 'Seite der Familie ungeduldig. Schließlich einigten sie sich auf Nahla mit zwei Familiennamen - Shirin und Isabel - als Zweitnamen.

„Eine endgültige Entscheidung zu treffen, nachdem Sie Ihr Baby getroffen haben, ist eine gute Idee“, sagt Pamela Redmond Satran, Mitautorin mehrerer Baby- Namensbücher und Mitbegründerin der Website Nameberry.com . "Es ist eine Gelegenheit, die kleine Person kennenzulernen, die mit diesem Namen leben muss."


Interessante Artikel

9 wichtige Bootssicherheitstipps für Familien

9 wichtige Bootssicherheitstipps für Familien

{{{data.excerpt}}} {{{data.featuredImage.replace ("http: //", "https: //")}} Anmelden / Registrieren die Einstellungen Ausloggen Schwanger werden Ich versuche zu begreifen Unfruchtbarkeit Schwangerschaft Schwangerschaft pro Woche Babynamen Baby-Registrierung Babypartys Schwanger sein Schwangerschaft Gesundheit Gebären Baby Baby für Monat Baby-Entwicklung Babynahrung Baby Gesundheit Baby schlafen Stillen Kolik Neugeborenenbetreuung Pflege nach der Geburt Zahnen Familie Kinder Kleinkind Aktivitäten Geburtstagsfeiern Bücher Kunsthandwerk Disziplin Familienleben Besondere Bedürf

Fragen Sie Dr. Dina: Sollten Sie die gesamte Flasche Antibiotika fertig stellen?

Fragen Sie Dr. Dina: Sollten Sie die gesamte Flasche Antibiotika fertig stellen?

Ist es besser, die Flasche mit Antibiotika zu beenden oder den vorgeschriebenen 10-tägigen Kurs zu befolgen? Die Kinderärztin Dina Kulik hat die Antwort. Foto: iStock Sollten wir die gesamte Flasche Antibiotika fertig stellen oder den vorgeschriebenen 10-tägigen Kurs befolgen? Wenn Ihr Kind von einem Arzt gesehen wurde und eine bakterielle Infektion aufweist, die Antibiotika wert ist, müssen Sie den vorgeschriebenen Kurs absolvieren. Ei

Jemand nimmt mir die Bildschirmzeit!

Jemand nimmt mir die Bildschirmzeit!

Kristy merkt, dass sie ein Zeitlimit für Bildschirme festlegen muss ... nicht für ihre Tochter, sondern für sich. Foto: Web Photographeer / iStockphoto „Wahrscheinlich 11 Stunden.“ Als Teil seiner Hausaufgabe fragte mich mein Stiefsohn, wie viel Zeit ich jeden Tag vor einem Bildschirm verbringe. Meine

Eine Anleitung zur Disziplinierung Ihres Kindes von Alter zu Alter

Eine Anleitung zur Disziplinierung Ihres Kindes von Alter zu Alter

Was ist der beste Weg, um ein Kleinkind zu disziplinieren? Und was machst du, wenn dein Kind nicht auf dich hört? Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie Ihr Kind von Alter zu Alter disziplinieren können. Foto: iStockPhoto Wenn Kinder wachsen und sich verändern, verändert sich auch ihr Verhalten. Da