• Thursday October 17,2019

Ärzte rufen bei Facebook und YouTube an, um Fehlinformationen zu vermeiden

Sogar Pinterest ist auf dem heißen Stuhl! Der American Academy of Pediatrics zufolge sind die sozialen Medien teilweise für die jüngsten Masernausbrüche verantwortlich, bei denen sie zuvor ausgerottet wurden.

Foto: iStockphoto

Die American Academy of Pediatrics (AAP) ruft Google, Facebook und Pinterest dazu auf, die Verbreitung von Anti-Vax-Fehlinformationen online zu stoppen. Der Präsident der AAP, Kyle E. Yasuda, schrieb am 4. März Briefe an die CEOs der drei großen Technologieunternehmen und forderte sie persönlich auf, sich dieser Krise im Bereich der öffentlichen Gesundheit zu stellen.

In den Briefen sagte Yasuda, Kinderärzte beobachteten, wie ihre "schlimmsten Befürchtungen" erkannt wurden, als der jüngste Masernausbruch - eine Krankheit, die einst mit einem wirksamen Impfstoff beseitigt worden war - nun ganze Gemeinden gefährdet. Yasuda sagte, dass Kinderärzte hart daran arbeiten, Familien über die Wichtigkeit von Impfstoffen zu informieren, dies aber nicht mehr ausreicht.

Illustration einer Mutter, die ein Buch liest, trägt die Titel Scary Stories about Vaccines mit bunten Monstern, die herausspringen Wenn Fakten nicht ausreichen: Warum manche Eltern Angst vor Impfstoffen habenDie Pressemitteilung stellt fest, dass zwar „solide wissenschaftliche Forschung“ zeigt, dass Impfstoffe sicher und wirksam sind, dass sich jedoch ungenaue und irreführende Informationen online verbreiten. Da sich immer mehr Eltern an soziale Medien wenden, um Antworten und Informationen über die Gesundheit ihrer Kinder zu erhalten, sagt Yasuda: „Wir müssen sicherstellen, dass die Entscheidungen tatsächlich mit glaubwürdigen wissenschaftlichen Informationen aus vertrauenswürdigen Quellen informiert werden.“

Die Weltgesundheitsorganisation hat kürzlich „Impfzögerlichkeit“ als eine der größten Gesundheitsbedrohungen im Jahr 2019 identifiziert. In dieser Ära der Fehlinformationen haben soziale Netzwerke wie Facebook, Google und Pinterest als Plattformen gedient, die es schädlichen Anti-Vax-Inhalten ermöglichen, Eltern irrezuführen.

In den letzten Wochen haben Facebook, Google und Pinterest begonnen, die spezifischen Probleme auf ihren jeweiligen Plattformen zu lösen. Die Muttergesellschaft von Youtube, Google, hat alle Impfstoff-Verschwörungsanzeigen entfernt und arbeitet daran, die Verbreitung von Videos zu begrenzen, die falsche medizinische Heilmethoden fördern. Vor kurzem hat Pinterest alle Suchanfragen mit Begriffen blockiert, die sich auf Anti-Vax-Posts beziehen. Facebook steht jedoch weiterhin unter dem Druck, geschlossene Gruppen zu entfernen, in denen sich Anti-Vaxxer versammeln, sogenannte "Echo-Kammern". Yasuda sagte jedoch, dass mehr getan werden muss, um sicherzustellen, dass die Eltern mit glaubwürdigen Informationen aus überprüften Quellen ausgestattet sind.

"Wir haben festgestellt, dass es der beste Weg ist, mit Eltern zu sprechen, die bei Impfungen zögern, um ihnen die Entscheidung näher zu bringen, ihr Kind zu impfen", sagte er. "Dasselbe gilt für den Social Media-Bereich."


Interessante Artikel

Soll ich meinen Job kündigen, um zu Hause zu bleiben?

Soll ich meinen Job kündigen, um zu Hause zu bleiben?

Monica Reyes wägt die Vor- und Nachteile ab, eine Mutter zu sein, die zu Hause bleibt. Foto: iStockphoto Monica Reyes lebt mit ihrem Ehemann und ihrem neurotischen Hund in Vancouver. Sie ist auch eine junge Mutter, die aufgeregt und verängstigt über ihr neues Leben ist. Folgen Sie ihr auf ihrer Schwangerschaftsreise. E

Würden Sie Fernsehen in den Schlafzimmern Ihrer Kinder erlauben?

Würden Sie Fernsehen in den Schlafzimmern Ihrer Kinder erlauben?

Zwei Mütter diskutieren, ob es angemessen ist (und gute Elternschaft), einen Fernseher im Schlafzimmer Ihres Kindes zuzulassen. Was denkst du? "Ja, es gibt schlimmere Dinge als ein Kind, das einen eigenen Fernseher hat." von Helen Racanelli, Mutter von einer Wir alle haben unsere Angst davor, das Fernsehen im Schlafzimmer zuzulassen, unseren gesunden Menschenverstand übernehmen lassen.

Danone Cremiger Joghurt

Danone Cremiger Joghurt

Am besten für Kinder, die süßen Joghurt mögen Hauptvorteile Hergestellt aus echten Früchten, ohne künstliche Aromen oder Farbstoffe, recycelbarer Behälter Überlegungen Enthält kleine Fruchtstücke Fazit Danone Creamy hat eine glatte Textur und einen süßen Geschmack, den Kinder genießen können Kaufen Sie danone.ca CAD $ 4.97

5 fantastische Websites für Familienreisen

5 fantastische Websites für Familienreisen

Auf der Suche nach dem perfekten Urlaubsort für Ihre Familie? Schauen Sie sich diese großartigen Reise-Websites an canadacool.com Während die Tourismus-Websites der Provinzen und Territorien jede Menge Informationen veröffentlichen, ist das Schöne an dieser Site der in Ontario ansässigen Reiseschriftstellerin Lucy Izon, dass sie Kinder in Reiseziele mit mundgerechten Faktoiden einbindet. Klic