• Saturday September 19,2020

Keine Sorge, dein Kleinkind ist kein Idiot

Kinder in diesem Alter sind wie kleine Neandertaler. Nimm es nicht persönlich.

Foto: Stocksy United

Das Abendessen mit meiner Tochter war früher meine liebste Tageszeit, aber jetzt, wo sie 21 Monate alt ist, fürchte ich es. Es fängt gut an: Ich sehe, wie Dale das Essen, das ich liebevoll zubereitet habe, und ihre lustigen Gesichtsausdrücke gierig verschlingt, während sie neue Aromen und Texturen erfährt. Ich fühle mich sehr geschätzt, wenn sich Eltern oft wie ein undankbarer Job anfühlen.

Dann wird es schlimmer. "Mehr, bitte?", Fragt sie und zeigt auf ihre leere Schüssel. Obligatorisch renne ich zum Kühlschrank, um die Avocado aufzufüllen, oder ziehe Hühnchen - aufgeregt, dass die heutige Speisekarte ein Hit war -, aber dann schaue ich mit Bestürzung zu, wie sie das frische Essen in ihren Händen wie Play-Doh und dann - a zermatscht Zweiter Schlag - wischt das Gemetzel an ihren Kleidern ab.

"Hände waschen!", Wird sie als nächstes fordern, gefolgt von einer weiteren Serie von Schreien, als sie ihre Hände wegzieht, als sie ein Wischtuch sieht. Besiegt lasse ich sie von ihrem Hochstuhl los - Avocado-Hände intakt - und fühle mich zusammenzucken, als sich ein schelmisches Grinsen über ihr Gesicht ausbreitet. Es ist einer der verwirrenden (und oft wütenden) Zyklen unseres Tages, der mich mein einst süßes Baby vergessen lässt und mich fragt: Wann ist mein Kind zu einem solchen Idioten geworden?

Kleinkind kopiert Mutter, deren Zeigefinger auf ihn zeigt Wie kann man ein Kleinkind disziplinieren? 29 taktiken der kleinkinddisziplin, die funktionieren Es stellt sich heraus, dass ich mich nicht alleine fühle, als hätte sich mein Kind (scheinbar) über Nacht in einen wütenden Tyrannen verwandelt. Und es ist nicht nur typisch, sondern auch entwicklungsbedürftig. Im Alter von anderthalb bis drei Jahren messen Kinder nur die Toleranz für bestimmte Handlungen, aber dieses Verhalten kann als „ungezogen“ interpretiert werden, sagt Jennifer Kolari, eine Kinder- und Familientherapeutin und Autorin von Connected Parenting: How to Hebe ein tolles Kind auf . Während mein Instinkt darin bestand, Dales Persönlichkeitswandel als Ausdruck schlechter Elternfähigkeiten zu lesen, versichert Kolari mir, dass dies ein Teil des Entwicklungsprozesses ist und dass das Verständnis der erste Schritt ist, um das Verhalten zu zügeln.

Grenzen ausloten
Es gibt einige Gründe, aus denen Ihr Kleinkind sich möglicherweise verhält, und ein großer Grund ist, die eigenen Grenzen und die der Eltern herauszufordern. „Kinder in diesem Alter testen Grenzen und experimentieren mit der Welt, um herauszufinden, wo sie Druck und Zug haben“, erklärt Kolari. Sie werden älter und unabhängiger, aber sie wissen immer noch nicht genau, was das bedeutet.

Verbindungsfehler
Gleichzeitig lernen Kleinkinder, wie sie ihre Wünsche und Bedürfnisse kommunizieren können. Sprache und Wortschatz sind sehr begrenzt, was zu viel Frustration führen kann. „Sie sind wie kleine Höhlenmenschen. Es ist viel einfacher, nur etwas zu ergreifen oder zu schreien, als all diese Wörter in ihrem Kopf zu finden und sie zu einer Aussage zusammenzufassen “, sagt Kolari.

Emotionale Achterbahnfahrt
Als Elternteil kann es schwierig sein, zu beobachten, wie sich Ihr Kind von der Aufregung, das Krabbeln, Gehen oder Sprechen seiner ersten Worte zu lernen, zu dem unerwarteten und explosiven Zorn hinzieht, der immer dann entsteht, wenn Sie seine Trauben nicht nur in die " richtiger Weg. Janet Lansbury, Pädagogin und Autorin von No Bad Kids: Kleinkinddisziplin ohne Schande, weist darauf hin, dass sich der Teil des Gehirns von Kleinkindern, der für die Regulierung von Emotionen verantwortlich ist, noch weiter entwickelt. „Ihr Kind hat sehr wahrscheinlich verstanden, dass Sie nicht wollten, dass sie Sie oder ihre Freunde, Geschwister oder Haustiere schlägt, ihr Essen oder Wasser auf den Boden wirft, jammert, schreit und Sie‚ dumm 'nennt, aber ihre Impulse haben eine andere Wahl getroffen ", Sagt Lansbury.

Die Welt verstehen
Eltern sollten versuchen, dieses Verhalten nicht persönlich zu nehmen und zu respektieren, dass ihr Kind versucht, ein guter Schüler zu sein, um herauszufinden, wie die Welt um sie herum funktioniert, fügt Kolari hinzu. "Sie schlagen nicht auf den Tisch, um Ihren schönen Tisch zu ruinieren - sie tun es, um zu sehen, ob es einen coolen Sound macht."

"Schlechtes" Verhalten löst aus
Lansbury ist sich einig, dass das, was Eltern als „schlechtes“ Verhalten von Kleinkindern ansehen könnten, nur darin besteht, wie sie lernen oder versuchen, eine Form von Unbehagen zu kommunizieren. Sie empfiehlt den Eltern, anzuhalten und sich einen Moment Zeit zu nehmen, um sich bei ihrem Kind zu melden, wenn ein Ausbruch auftritt. Gehen Sie eine mentale Checkliste durch: Sind sie müde, hungrig oder überreizt ? "Ich versuche, " schlechte "Verhaltensweisen zu entkräften, indem ich ihnen erlaube, von meinem Rücken zu rollen", sagt Lansbury. „Ich zeige ihnen, dass ich ihre Gefühle anerkenne, indem ich etwas sage wie‚ Ich höre, wie wütend du bist, den Park zu verlassen. Das hat dich wirklich enttäuscht. “Es mag sich zunächst albern anfühlen, aber zu zeigen, dass du verstehst, was sie erleben, und die entsprechende Antwort zu spiegeln, wird ihnen helfen, zu lernen, wie man kommuniziert.

Eines der wichtigsten Dinge in dieser Phase ist, dass es völlig normal ist, fügt Lansbury hinzu. Selbst die geduldigsten Eltern werden Schwierigkeiten haben, mit wütenden, empörten und unvernünftigen Kleinkindern umzugehen. Ich versuche mich daran zu erinnern, als ich anfange, das Geschirr aufzuräumen. „Kein Geschirr, Mama!“, Schreit Dale. "Nur Daddy spült." Vielleicht ist sie doch vernünftig.


Interessante Artikel

Diese großartige Animation unterbricht Autismus für Kinder weltweit

Diese großartige Animation unterbricht Autismus für Kinder weltweit

Eine virale 5-minütige Animation in neun Sprachen erklärt Autismus in Begriffen, die Kinder verstehen können. Ihr Kind kennt höchstwahrscheinlich mindestens ein anderes Kind mit Autismus, oder vielleicht ist Ihr Kind selbst im Spektrum. Autismus betrifft 1 von 68 Personen. Es ist jedoch nicht immer einfach, solch einen komplexen Zustand in einfachen Worten zu erklären. es

Wenn wir die Gleichstellung der Geschlechter sehen wollen, brauchen wir mehr Väter wie Tim

Wenn wir die Gleichstellung der Geschlechter sehen wollen, brauchen wir mehr Väter wie Tim

Wir können über die Notwendigkeit der Gleichstellung der Geschlechter sprechen, bis wir blau im Gesicht sind. Um echte Veränderungen zu sehen, brauchen wir möglicherweise einen wirtschaftlichen Anreiz. Foto: iStockPhoto Die aufregendste Diskussion, die ich jemals über die Schwierigkeiten bei der Arbeit als Mutter geführt habe, war mit einem Mann namens Tim. Ich

20 Babynamen, die schön bedeuten

20 Babynamen, die schön bedeuten

Suchen Sie einen aussagekräftigen Spitznamen für Ihre Kleinen? Schauen Sie sich diese Jungen- und Mädchennamen (und Unisexnamen!) An, die alle schön bedeuten. Foto: iStockphoto Ein Baby zu haben kann eines der schönsten Dinge im Leben sein. Warum also nicht dieses Wort als Inspiration für den Spitznamen Ihres Kindes verwenden? Hier

Harvey Karps Lösung für Koliken

Harvey Karps Lösung für Koliken

Der Autor von The Happiest Baby on the Block spricht darüber, was Koliken sind und wie Eltern ihren Babys helfen können, sich besser zu fühlen Jedes Jahr werden rund 25 Prozent der Neugeborenen mit Koliken geboren - eine Krankheit, die diagnostiziert wird, wenn ein Baby mehr als drei Stunden am Tag weint. E

Ich dachte, mein Baby hat Fieber.  Es war Krebs

Ich dachte, mein Baby hat Fieber. Es war Krebs

Nicola Howes Baby war glücklich und gesund - bis eines Tages war er es plötzlich nicht mehr und eine Hochrisiko-Leukämie drohte, sein kurzes Leben zu beenden. Letztes Jahr, eine Woche vor Weihnachten, brachte ich meine drei Kinder zu einem Familientreffen zum Haus meiner Eltern. Es war ein wunderschöner Tag, der mit einem professionellen Familienfoto-Shooting abgeschlossen wurde. Ic

16 Kinderfilme und -shows, die im August 2019 auf Netflix Kanada neu sind

16 Kinderfilme und -shows, die im August 2019 auf Netflix Kanada neu sind

Netflix Canada bietet jeden Monat familienfreundliche Shows und Filme zum Streamen für Ihre Kinder. Hier ist, was im August 2019 kommt. Netflix Canada hat angekündigt, welche neuen TV-Sendungen und Filme im August 2019 in sein Programm aufgenommen werden. Das bedeutet natürlich mehr Möglichkeiten für Kinder! Es