• Saturday June 6,2020

Hier wird Meghan Markle ihr königliches Baby zur Welt bringen

Die Herzogin von Sussex hat zwei von der Regierung anerkannte Schutzzauber zur Auswahl und es überrascht nicht, dass sie so glamourös klingen wie Fünf-Sterne-Hotels.

Foto: Getty Images

Unabhängig davon, wo sie geboren wird, wird Meghan Markles Arbeit so sorgfältig geplant wie ihre Umstandsgarderobe .

Mit Baby Sussex Ende April oder Anfang Mai haben die Herzogin und ihr Ehemann Prince Harry zwei Orte zur Auswahl (möglicherweise mit einer Doula im Schlepptau ) - das öffentliche Mulberry Birth Center im Frimley Park NHS Hospital oder den privaten Lindo Wing im St. Mary's Krankenhaus.

Und du solltest besser glauben, dass sie königlich anerkannt sind! Die Herzogin von Cambridge debütierte als Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis auf den Stufen des Lindo-Flügels, wie Prinzessin Diana vor ihr, während Harrys Onkel und Tante, Prinz Edward und Sophie Wessex, ihre Kleinen zur Welt brachten im Frimley Park.

Während der ikonische Lindo Wing (der für eine Suite mehr als 10.000 US-Dollar einbringt) reiner Fünf-Sterne-Privat-Glamour ist, hat der ganzheitlichere Mulberry auch bei ehemaligen Patienten einen ganz besonderen Eindruck hinterlassen. Diese Geburtsmöglichkeiten sind beide extra, mit Extras wie Spa-Beleuchtung, Kingsize-Betten, Champagner-Toast, Gourmet-Menüs und luxuriösen Toilettenartikeln. Für den Fall, dass Sie nicht eifersüchtig genug waren, finden Sie hier einige weitere Informationen zu Meghans potenziellen Schwangerschaftsverlusten…

Das Mulberry Birth Center im Frimley Park Hospital

Nur 24 km von Harrys und Meghans erstem Familienhaus, Frogmore Cottage in Windsor, entfernt, würde das Frimley Park Hospital für die werdenden königlichen Eltern viel Sinn machen, wie in der Daily Mail hervorgehoben .

Die Kreißsäle im Mulberry Birth Center passen perfekt zu den ganzheitlichen Empfindungen von Meghan, dank beruhigender Stimmungsbeleuchtung, Entbindungsbecken und spa-artiger Blumentapete. Die großen Zimmer verfügen über Kingsize-Betten (können Sie sich vorstellen?), Dyson-Fans und eine vegane Gourmet-Menüoption mit Burger, Wok, Curry, Fruchtsmoothies und vielem mehr.

Jo Thomson, Mitbegründer von Noah und Bear, der im Entbindungsbecken des öffentlichen Krankenhauses entbunden wurde, sagte gegenüber The Sun, dass es sich wie der halbe Weg zwischen einer Geburt zu Hause und einer Entbindungsstation anfühle. "Es ist wie in einem Hotel im Mulberry, es fühlt sich nicht so an, als wärst du in einem Krankenhaus", sagte sie. „Es ist sehr weiblich, die Wände sind mit Blumenmotiven bedeckt und man kann mit allen Lichtern unterschiedliche Farbeinstellungen und Stimmungen erzielen.“

Alt-Text So werden Prinz Harry und Meghan Markles Baby aussehen. Freunde des Paares haben Vanity Fair kürzlich mitgeteilt, dass sie eine natürliche Geburt planen. Die werdende Mutter wird Hypnobirthing anwenden, um die Schmerzen zu lindern. Dies ist eine Atem- und Visualisierungstechnik, die zusammenarbeitet mit Aromatherapie, wird im Mulberry unterstützt. Dies wird nach monatelangen entspannenden und die Durchblutung fördernden Behandlungen durch den Akupunkteur Ross Barr geschehen, die sie „bis zu ihrem Stichtag“ fortsetzen wird.

Wenn das nicht genug wäre, wird der neue Vater, Prinz Harry, sicherlich die „großen bequemen Stühle“ des Zimmers genießen und Baby Sussex wird seine ersten kostbaren Stunden nicht in einem durchschnittlichen Plastikbett verbringen. "Sie sind eher wie Kinderbetten, mit richtigen Bars", fügte Jo hinzu. „Eine Seite kommt runter, damit du neben dem Bett mitschlafen kannst . Es ist viel gemütlicher. "

Der Lindo-Flügel im St. Mary's Hospital

Foto: Jack Taylor / Getty Images

Obwohl wir nicht länger als 20 Minuten mit Baby im Auto unterwegs sein möchten, kann Meghan Baby Sussex im bewährten Lindo Wing begrüßen, wo ihre Schwägerin Kate lebt lieferte alle drei ihrer Kinder.

Es gibt mehr als ein paar Vergünstigungen in dieser noblen Abteilung, vom Nachmittagstee und Sandwiches zur Feier der Ankunft des Babys bis zu bodenlosen Gläsern mit Sekt, einem Gourmetkoch und einer Massage nach der Entbindung. Ähnlich wie das Mulberry hat es definitiv eine glamouröse Hotelstimmung.

"Während der Lindo-Flügel ein funktionierendes Krankenhaus war, war er in Bezug auf den Service ein bisschen wie ein Hotel", sagte die Londonerin Katherine Filkins, die auch dort lieferte, gegenüber Hello! . „Sie hatten wirklich schicke Toilettenartikel, die Qualität des Essens war fantastisch. Es gab eine Weinkarte, man hätte Champagner trinken können, wenn man wollte. Gleich nach der Geburt bringen sie Ihnen einen köstlichen Nachmittagstee für Sie und Ihre Familie. «

Die Räume sind auch groß genug, um eine Gruppe von Gratulanten unterzubringen (von denen wir alle wissen, dass sie ein Segen oder ein Fluch sein können!), Und auch die andere Hälfte von Katherine wurde verwöhnt. „Mein Mann wurde sehr gut behandelt und sie waren mehr als glücklich, ein Bett für ihn zu schaffen. Er würde jeden Tag eine Auswahl an Gerichten aus der Speisekarte haben. “

Außerdem soll die Schwägerin der Herzogin, Kate, den Weg für Hypnobirthing und natürliche Arbeit im Lindo geebnet haben.

Oder Meghan könnte zu Hause geboren werden

Oder, wenn Sie ein großes, frisch renoviertes Haus haben, warum heißen Sie Ihr königliches Baby dort nicht willkommen? Es wird gesagt, dass die Herzogin von Sussex Krankenhäusern in einem Bruch mit der jüngsten Praxis insgesamt entgehen kann. Aber Hausgeburten haben ihre Wurzeln in der königlichen Tradition - Königinnen und Prinzessinnen schwitzen bis weit ins 20. Jahrhundert hinein im Komfort ihrer Paläste.

Als die Königin in den 40er Jahren Prinz Charles im Buckingham Palace auslieferte, war der angehende Vater, Prinz Philip, Berichten zufolge auf dem Squashplatz ! (Obwohl er sich später erholte, indem er der erste königliche Vater wurde, der 1964 bei einer Geburt anwesend war.) Prinzessin Anne war das erste Mitglied der Familie, das sich für ein Krankenhaus entschied - den Lindo-Flügel - und seitdem war es die Methode der Wahl.

Mit ihrer Tendenz, ihren eigenen königlichen Weg zu finden, werden wir uns nicht wundern, wenn der Palast twittert, dass Meghan und Harry ein Baby in ihrem atemberaubenden Landhaus haben. Und mit einem Bougie-Kinderzimmer, das nur wenige Schritte entfernt ist ( vegane Farbe, wer? ), Ist es viel einfacher, als mit einem Krankenhaus-Glamour-Team und einem unvorstellbar öffentlichen Debüt umzugehen.


Interessante Artikel

Die besonderen Bedürfnisse meines Sohnes haben meine Ehe gerettet

Die besonderen Bedürfnisse meines Sohnes haben meine Ehe gerettet

Die täglichen Schwierigkeiten, ein Kind mit besonderen Bedürfnissen großzuziehen, können die besten Beziehungen belasten. Aber für uns hat es unsere Ehe gestärkt. Foto: iStockphoto "Er ist wieder aus dem Unterricht geflohen", sagte mir der Lehrer meines Sohnes am Telefon. „Er versteckt sich auf dem Spielplatz. Einer

Autsch!  Was tun, wenn Ihr Baby während des Stillens beißt?

Autsch! Was tun, wenn Ihr Baby während des Stillens beißt?

Nicht alle Babys beißen während des Stillens, aber diejenigen, die dies tun, zahnen normalerweise. Zum Glück für Ihre Brustwarzen gibt es einige Tricks, um zu verhindern, dass sich Ihr Baby beim Stillen verschluckt. Foto: Stocksy Sie stillen friedlich Ihr Baby, als es plötzlich auf Ihre Brustwarze klopft. Nac

Warum das Darmbakterium Ihres Babys so wichtig ist

Warum das Darmbakterium Ihres Babys so wichtig ist

Die Billionen guter Bakterien in unserem Darm sind der Schlüssel zum Schutz vor Infektionen und Krankheiten. Da Babys mit einer Darmbakterienzahl von Null geboren werden, ist es wichtig, diese in den ersten Monaten und Jahren aufzubauen. Hier ist, wie es geht und warum es wirklich wichtig ist. Foto: Stocksy United & Tony Lanz Holly WhiteKnight hatte letzten Dezember Wehen, als ihr kleiner Junge, Frederick, in ihrer Gebärmutter herumschnippte und den Kopf hob.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über Rasse, Macht und Gerechtigkeit?

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über Rasse, Macht und Gerechtigkeit?

Im Gefolge der großen Geschworenen, die bei den Todesfällen von Mike Brown und Eric Garner keine Polizisten angeklagt haben, denkt eine schwarze Mutter über die Rassen- und Machtdiskussionen nach, die sie mit ihren Jungen geführt hat. Foto: Wikipedia Das Schrecklichste an dem Gespräch, das ich mit meinen Kindern geführt habe, nachdem sich die Grand Jury geweigert hatte, einen Polizisten wegen des schießenden Todes von Mike Brown in Ferguson , Missouri, anzuklagen, war, dass sie keine Fragen an mich hatten. Als d