• Friday November 15,2019

Wie mein schüchternes Kind ihr Selbstvertrauen fand

Jennifer erzählt, wie ein Gymnastikkurs ihrer schüchternen Tochter geholfen hat, aus der Schale zu kommen.

Gillian übernimmt den Schwebebalken.
Ich habe Vollzeit gearbeitet, nachdem mein Sohn geboren wurde, und es schien, als ob der Übergang vom Baby zum großen Jungen über Nacht geschah. Während meines Mutterschaftsurlaubs war er natürlich noch ein Baby. Aber nach fast zwei Jahren als berufstätige Mutter, als ich meine Karriere verließ, um zu Hause zu bleiben, sah ich mich einem dreijährigen Jungen gegenüber, den ich kaum wiedererkannte. Als Mutter, die mit meiner zweijährigen Tochter zu Hause bleibt, hatte ich das Glück, den Wechsel vom Säugling zum Kleinkind in Zeitlupe zu erleben (einige Tage sind zugegebenermaßen schmerzhaft langsam). Ich habe gefragt, ob meine Erziehungsmethoden sie anhänglicher gemacht haben als meinen Sohn, der furchtlos und unabhängig ist. Seit 33 Monaten besuche ich die Eltern und besuche mit ihr den Unterricht, stecke sie zum Mittagsschlaf und bereite mich vor alle ihre Mahlzeiten. Ich war derjenige, der die „Ouchies“ geküsst oder sie auf eine Schaukel im Park geschoben hat. Aus diesem Grund habe ich mir Sorgen gemacht, dass sie weniger selbstsicher wird als mein Sohn, der schon in jungen Jahren gelernt hat, den Fremden zu vertrauen, die ihn in ihre Obhut genommen haben. Ich verdanke Isaacs liebevollen Kindermädchen, dass sie ihm geholfen haben, sein aufgeschlossenes und selbstbewusstes Wesen zu entwickeln. Meine Tochter hingegen verbringt ihre Tage mit mir und ist sehr schüchtern und misstrauisch gegenüber neuen Menschen (insbesondere Männern).

Aber diese Woche ist etwas Erstaunliches passiert. In den letzten 10 Wochen haben Gillian und ich einen Eltern- und einen Gymnastikkurs besucht. Meine ehemals schüchterne Tochter wurde von einer reizenden jungen Frau gecoacht, die Gillian sofort zum Leuchten brachte. Sie ist selbstbewusster in der neuen Umgebung und in der Nähe von Fremden geworden. Am Ende der ersten Turnstunde schlug ihr Trainer vor, Gillian in das beispiellose Kindergym-Programm für drei- und vierjährige Kinder aufzunehmen. Sie glaubt, dass Gillian Talent hat. Gillian ist mindestens sechs bis zehn Monate jünger als alle anderen Schüler - und dann ist da noch das ganze anhänglich. Ich hatte große Zweifel, dass ihre erste Klasse ohne Eltern tatsächlich ohne Eltern sein würde. Die ganze Woche über habe ich mich unterhalten, wie viel Spaß sie mit ihrem Trainer und neuen Freunden haben würde - und dass ich da wäre, wenn sie mich bräuchte. Ich versuchte, meine Angst zu unterdrücken, als wir am Montag in den Unterricht gingen, überzeugt, dass sie meine Angst riechen konnte. Aber sie überraschte mich, indem sie meinen kleinen Finger losließ und in das riesige Übungsgelände rannte, um ihren Trainer zu umarmen. Mein Herz war die ganze Zeit in meiner Kehle und nein, sie hat nicht die ganze Klasse gemacht, ohne vorzutäuschen, eine kleine Pause zu brauchen und eine beruhigende Umarmung zu brauchen. Aber von oben im Beobachtungsbereich waren keine Anzeichen für mein schüchternes Baby auf dem Gymnastikboden zu sehen - ich sah ein selbstbewusstes und furchtloses kleines Mädchen. Eine, die nur ein bisschen mehr Zeit brauchte, um sich in der Welt zurechtzufinden. Haben Sie ein introvertierteres Kind? Haben bestimmte Aktivitäten sie aus ihrer Hülle geholt?

Interessante Artikel

Scarlett Johansson debütiert (bestätigt) Babybauch

Scarlett Johansson debütiert (bestätigt) Babybauch

Die Schwangerschaft von Scarlett Johansson wurde bestätigt. Schauen Sie sich ihr fabelhaftes rotes Kleid bei der Londoner Premiere von Captain America an: The Winter Soldier. Foto: FameFlynetUK / FameFlynet Schauen Sie sich Gorj Scarlett Johansson bei der Londoner Premiere von Captain America an: The Winter Soldier (und wenn Sie nach unten scrollen, gebe ich Ihnen Chris Evans - Ohnmacht und Sie sind willkommen ).

Mein Sohn hat Autismus, aber ich lasse nicht zu, dass er unsere Familie einschränkt

Mein Sohn hat Autismus, aber ich lasse nicht zu, dass er unsere Familie einschränkt

Wie unsere Familie mit den Realitäten des Autismus meines Sohnes umgeht, wo die Siege gering sind und die Herausforderungen sich ständig ändern. Illustration: Lauren Tamaki Mein Sohn Bennett versucht gerade, ein Alphabet-Puzzle auf dem Boden unseres Hauses in Calgary zusammenzusetzen, und die Dinge laufen nicht so, wie sie sind. E

Ordentlich verrückte Kinder: Natur oder Pflege?

Ordentlich verrückte Kinder: Natur oder Pflege?

Manchmal können sogar Eltern von ihren versauten Kindern eine Lektion in Sachen Sauberkeit lernen. Foto: iStockphoto Während ich das schreibe, putzt meine achtjährige Anna oben ihr Zimmer. Nicht als Konsequenz, auch nicht, weil ich sie gefragt habe, sondern weil sie einen Plan hat. Es ist vor ungefähr einem Monat ausgebrütet und beinhaltet, überschüssige Kleidung aus ihren Schubladen zu entfernen, ihren Schreibtisch zu ordnen und ihre Sammlung von Sachen zu kürzen Wertvolle Besitztümer auf ihrer Kommode, das Entfernen von Büchern, die als „kindisch“ gelten, aus ihren überfüllten Regalen und das

Geständnis: Ich bedaure, meinen Sohn beschnitten zu haben

Geständnis: Ich bedaure, meinen Sohn beschnitten zu haben

In der kanadischen jüdischen Gemeinde liegt die Beschneidungsrate nahe bei 100 Prozent. Das bris - die religiöse Beschneidungszeremonie für Männer - ist eines der wichtigsten Rituale des Judentums. Und doch wünschte ich, ich hätte es nicht getan. Foto: iStockphoto Der Tag meines Sohnes war einer der schlimmsten meines Lebens. Wenn

5 Wutanfälle für Kinder im Vorschulalter und wie man mit ihnen umgeht

5 Wutanfälle für Kinder im Vorschulalter und wie man mit ihnen umgeht

Ihr Kind ist einem winzigen Höhlenmenschen sehr ähnlich: Wenn Sie Hunger, Müdigkeit und das Bedürfnis nach einem Badezimmer ausgeschlossen haben, gibt es weitere häufige Gründe, warum Ihr Kind möglicherweise einen Wutanfall auslöst. Foto: iStockphoto Es gibt einen Grund, warum Kinder über die Dinge ausflippen, die Erwachsene in der Lage sind, umzugehen, und es wird Frontallappen genannt - auch bekannt als der Teil des Gehirns, der unsere Reaktionen reguliert, hemmt und priorisiert. Und es

Cybermobbing: Kinder lesen gemeine Tweets und es ist herzzerreißend

Cybermobbing: Kinder lesen gemeine Tweets und es ist herzzerreißend

Wenn Prominente gemeine Tweets lesen, lachen wir alle. Aber eine neue Kampagne soll zeigen, dass Cybermobbing nicht lustig ist. Wahrscheinlich haben Sie Jimmy Kimmels urkomischen Abschnitt "Prominente lesen gemeine Tweets" gesehen. Es ist schwer, nicht über die empörenden Dinge zu lachen, die Leute über Promis tweeten. J