• Thursday October 17,2019

Wie man mit einem Heimweh-Camper umgeht

Bringen Sie Ihrem Kind bei, wie es mit diesen cleveren Bewältigungsstrategien gegen Heimweh seinen Sleep-Away-Camp-Blues besiegt.

Foto: Veer

Als Mutter Kirsten Mihailides aus Vancouver ihren sechsjährigen Sohn Teddy zum Übernachtungslager packte, bekam er plötzlich Bauchschmerzen . "Er wollte nicht gehen", erinnert sich Mihailides. "Er fragte immer wieder, ob er zu Hause anrufen könne."

Um Teddys Ängste vor dem ersten Camper zu zerstreuen, sprach Mihailides über all die lustigen Dinge, die er tun würde - wie Kanufahren und Bogenschießen -, weil sie wusste, dass die Erfahrung dazu beitragen würde , sein Selbstvertrauen zu stärken .

Es funktionierte. In diesem Sommer ist Teddy, der mittlerweile neun Jahre alt ist, für zwei Wochen im Übernachtungslager angemeldet, und er ist total aufgeregt.

Mihailides 'optimistischer Ansatz ist genau das, was die Experten empfehlen, um Kinder durch die Unsicherheit der Camp-Erfahrung zu bringen. „Eltern müssen sich auf das Positive konzentrieren, auch wenn sie Angst haben, ihr Kind wegzuschicken“, betont Kristen Hyodo, Leiterin des Sommercamps und Outdoor-Ausbildungszentrums im Sasamat Outdoor Center in Belcarra, BC. "Zu wissen, dass Mama und Papa an Bord sind, ist wichtig für das Kind", fügt sie hinzu.

Bei Sasamats Nachtlagerprogramm für Kinder von acht bis 15 Jahren verwendet Hyodo den Begriff Heimweh lieber nicht. "Wenn ein Kind dieses Wort hört, könnte es denken, dass wirklich etwas mit ihm nicht stimmt", sagt sie. Stattdessen sagt Hyodo zu ihren Campern: „Sie vermissen nur die Heimat“ - ein Gefühl, mit dem sich irgendwann jeder befasst.

Carla Fry, eine Psychologin, die auf Angstprobleme bei Kindern und Jugendlichen spezialisiert ist, sagt, dass es eine gute Möglichkeit sein kann, wichtige Fähigkeiten im Umgang mit Kindern zu entwickeln, wenn ein Kind nicht an einer diagnostizierbaren Krankheit wie einer Panikstörung leidet.

Ihr Kind braucht Dinge in seinem Werkzeugkasten, um mit diesen Gefühlen umzugehen. Frys Rat? Akzeptieren Sie, dass ein gewisses Zögern Ihres Kindes normal ist. Ermutigen Sie sie, einen Freund oder Berater zu finden, dem sie sich anvertrauen kann, falls sie sich unwohl fühlt. Dann helfen Sie mit, realistische Ziele zu setzen: Sorgen nicht gänzlich zu vermeiden, sondern Wege zu finden, mit ihren Emotionen umzugehen. Bringen Sie Ihrem Kind bei, darüber nachzudenken, wie es in anderen schwierigen Zeiten mit dem Camp umgegangen ist, und konzentrieren Sie sich auf die wichtigen Aspekte des Camps, sagt Fry. "Sie können sich sagen:" Ich genieße das Frühstück hier wirklich und ich genieße meinen Bunkmate wirklich "oder" Ich habe meiner Familie so viele coole Geschichten zu erzählen, wenn ich zurückkomme. "

Wenn ein Kind Heimweh hat, wird das Personal geschult, auf Anzeichen zu achten - etwa auf Bauchschmerzen - und wird individuell vorgehen. "Vielleicht besteht die Lösung darin, einen Brief oder eine E-Mail an die Familie zu schreiben", sagt sie.

Der Anruf nach Hause ist ein letzter Ausweg. Wenn Sie jedoch eine haben, ist es wichtig, ruhig zu bleiben, damit Sie Ihr Kind beruhigen und die Situation deeskalieren können. Fry empfiehlt, dass Eltern ihr verärgertes Kind bitten, ein Glas Wasser zu trinken und einen 10-minütigen Spaziergang mit einem Berater zu machen. Wenn sie dann zurückruft, helfen Sie bei der Ausarbeitung eines Plans. "Auf diese Weise wandelt sich Ihr Kind von" Sie müssen kommen und mich holen "zur Arbeit an der Bewältigung", sagt sie.

Hyodo empfiehlt außerdem, mit Ihrem Kind an einem Tag der offenen Tür teilzunehmen und, sofern das Camp dies zulässt, ein Familienwochenende vor Ort zu verbringen, um sich vertraut zu machen.

Was auch immer die Strategie ist, vermeiden Sie es, Ihr Kind frühzeitig abzuholen. „Wenn wir sie nur retten, lernen sie nichts, außer dass sie es nicht alleine schaffen können“, sagt Fry.

Für Mihailides hat sich die Mühe gelohnt: „Die Fähigkeiten, die Teddy erlernt hat, kann er nirgendwo anders lernen“, sagt sie. Hyodo betont, dass diese Fähigkeiten weit über das Schwimmen und Bootfahren hinausgehen und zum emotionalen Wachstum eines Kindes beitragen. Und das Beste, sagt sie? "Kinder merken nicht einmal, dass sie so viel lernen wie sie."


Interessante Artikel

9 familienfreundliche Strände im atlantischen Kanada

9 familienfreundliche Strände im atlantischen Kanada

Schwimmen, Sandburg bauen und mehr! An diesen familienfreundlichen Stränden kann man so viel Spaß haben. Parlee Beach, Foto: New Brunswick Tourism Egal, ob Sie für einen Urlaub an die Ostküste fliegen oder nur eine Stunde außerhalb der Stadt fahren möchten, Ihre Familie wird an diesen familienfreundlichen Stränden viel Spaß im Sommer haben! PEI 1.

Es ist Zeit, PANKs (Professional Aunt, No Kids) ein wenig Respekt zu zollen

Es ist Zeit, PANKs (Professional Aunt, No Kids) ein wenig Respekt zu zollen

Die Zahl der kinderlosen Frauen in Nordamerika hat ein Rekordhoch erreicht. Und vom Festungsbau bis zur Beantwortung der ersten Fragen zum Thema Sex gibt es für die Kinder in ihrem Leben so viel zu tun. Foto: @Cherrypixlr über Instagram Die Erkenntnis traf mich bei einem Familiengrill. Eigentlich hat mich etwas getroffen, was mein Cousin Tom gesagt hat, und dann habe ich ihn geschlagen.

Wie verwalten Sie Ihren Tagesablauf?

Wie verwalten Sie Ihren Tagesablauf?

Bei einem vollgepackten Kalender fragt sich Anchel, ob es zu viel ist. Foto mit freundlicher Genehmigung von Anchel Krishna. Vom 1. bis 30. Juni haben wir 21 geplante Veranstaltungen mit Syona. So bleiben neun freie Tage, alle an Wochenenden, und viele dieser Tage sind mit dem beschäftigt, was wir eigentlich gerne tun - Sie wissen, treffen sich mit Freunden und Familie, erledigen Besorgungen, kochen und schlafen (gelegentlich).

9 Mythen über Mobbing

9 Mythen über Mobbing

In den 80er Jahren waren unsere schlimmsten Waffen gekritzelte Notizen und hinterhältige Telefonanrufe, aber das ist weit entfernt von den Surround-Sound-Social-Media-Kids von heute. Foto: Istock Als Kind, das vor der sechsten Klasse vier Mal die Schule wechselte und regelmäßig auf der falschen Seite der Mädchenmode stand , wurde ich mitgequält. Abe

Druckbare Aufgabentabelle von Alter zu Alter

Druckbare Aufgabentabelle von Alter zu Alter

Alle Mann an Deck! Ihre Kinder - auch die Kleinsten - können in mehr als Ihrer Meinung nach in Ihrem Zuhause helfen. Illustrationen von Justine Wong Hier ist eine perfekte Aufgabenliste für den Kühlschrank, aufgeschlüsselt nach Alter. Laden Sie es hier herunter. Viel Spaß beim Putzen, Kinder! 2 bis 3 Jahre Legen Sie Spielzeug weg Stapel Bücher in Regalen Schmutzwäsche in den Wäschekorb werfen Müll in die Mülltonnen werfen Windeln und Tücher holen Verschüttetes aufwischen Wäsche in Schubladen legen Stofftiere auf dem Bett anordnen Die Rezeptzutaten in einer Schüssel umrühren 4 bis 5 Jahre Hausti

Ein kinderfreier Urlaub

Ein kinderfreier Urlaub

Alle freuen sich über Tracys Ferien nur für Erwachsene. Sogar ihre Kinder. Foto: cdwheatley / iStockphoto Ich weiß, dass einige Eltern nicht davon träumen würden, ohne ihre Kinder in den Urlaub zu fahren. Ich bin keiner von ihnen. Tatsächlich fliegen mein Mann und ich (und 12 unserer Lieblingssucher) als Teil meiner 14 Dinge, die ich tun muss, bevor ich 40 bin , für ein langes, gemütliches Wochenende in der Sonne davon. Ich kö