• Thursday June 4,2020

Wie Sie mit den Kindern Ihrer Freunde über Ihr Kind mit besonderen Bedürfnissen sprechen

Es kann entmutigend wirken, Ihr Kind mit besonderen Bedürfnissen einer neuen Gruppe von Freunden vorzustellen. Hier sind einige Tipps, die anderen Kindern helfen, die Situation zu verstehen.

Syona verbringt einige Zeit mit ihren neuen Freunden. Foto: Anchel Krishna

Am Wochenende wurden wir zu einem Grillfest bei einem Freund eingeladen. Die Gruppe von uns war für einen Besuch längst überfällig - als unsere Familien das letzte Mal zusammengekommen waren, waren unsere Kinder nur Kleinigkeiten. Dies war das erste Mal, dass sie alle alt genug waren, um sich wirklich darum zu kümmern, miteinander zu interagieren. Es war auch das erste Mal, dass die anderen Kinder realisierten, dass Syona möglicherweise nicht in der Lage war, alle Aktivitäten, an die sie gewöhnt waren, physisch auszuführen .

Daher dachte ich natürlich, dass dies ein gutes Thema wäre, über das ich hier schreiben könnte. Ich mailte meinen Freunden im Voraus und erzählte ihnen von dem Beitrag, den ich schreiben wollte. Sie waren total wild, für diesen Blog Futter zu haben.


Interessante Artikel

Como Tomo Babyflasche

Como Tomo Babyflasche

Am besten für Eltern geeignet, die ein Auge für Design haben und eine benutzerfreundliche Flasche suchen. Top-Vorteile Flasche aus weichem Silikon, schlankes und modernes Flaschendesign, breiter Sauger imitiert die Brust der Mutter Überlegungen Silikon kann fleckig werden, Volumen Markierungen sind etwas schwer zu lesen und passen nicht in alle Flaschenwärmer. Fa

Wie wir die perfekte Verabredung hatten

Wie wir die perfekte Verabredung hatten

Ian Mendes und seine Frau organisieren für ihre Kinder einen Doppelschlaf. Es ist das perfekte elterliche Verbrechen ... Foto: iStockphoto Verfolgen Sie mit, wie der in Ottawa ansässige Sportradio-Moderator Ian Mendes offen über die Erziehung der Töchter Elissa und Lily mit seiner Frau Sonia spricht. Le

Umgang mit der Übergangsphase der Arbeit

Umgang mit der Übergangsphase der Arbeit

Der Übergang, die letzte Phase der ersten Phase der Arbeit, kann sowohl physisch als auch emotional eine Herausforderung darstellen. Hier erfahren Sie, wie Sie damit umgehen. Foto: iStock „Ich konnte nicht denken. Ich konnte mich nicht bewegen. Ich war im Überlebensmodus. Ich war überwältigt von rektalem Druck und Berührung lenkte ab. Ich w

Erziehung eines Kindes mit einer seltenen Krankheit: Interview mit Marcy White

Erziehung eines Kindes mit einer seltenen Krankheit: Interview mit Marcy White

Anchel Krishna gibt eine Fragerunde mit Marcy White, der Autorin von The Boy Who Can: Die Jacob Trossman-Geschichte. Foto mit freundlicher Genehmigung von Marcy White. Marcy White BSc, MSW, MBA, hat eine Karriere in der Investmentbranche hinter sich, die nach der Geburt ihres Sohnes im Jahr 2002 eingestellt wurde

Unterrichten Sie Ihre Kinder über verschiedene Kulturen

Unterrichten Sie Ihre Kinder über verschiedene Kulturen

Das Kennenlernen der Kulturen des anderen fördert Toleranz und Akzeptanz Karen Fisher, deren Familie jüdisch ist, zog in eine Gemeinde im Süden Ontarios, als ihre Kinder noch klein waren, und stellte fest, dass ihre Kinder hauptsächlich christlichen Kindern angehörten. Freunde zu Gast zu haben, um den Freitagabend der Familie mit ihnen zu teilen, war in ihrem Haushalt ein fester Bestandteil. Die

Du bist nicht böse, wenn du dein Baby trainierst

Du bist nicht böse, wenn du dein Baby trainierst

Aber vielleicht fühlst du dich wie du bist. Die Geschichte einer Mutter, wie sie beim Schlaftraining saugt. Foto: Stocksy Mein Sohn Cal ist 20 Monate alt, und bis jetzt haben mein Mann Patrick und ich ihn trainiert. Ich habe das Gefühl, dass es zu spät ist. Cal schläft zwar nicht schlecht, aber es ist auch nicht so toll - ob er bis zum Morgen schläft oder nicht, ist ungefähr 50/50. Wenn