• Saturday August 8,2020

Wie Ohrenentzündungen bei Kindern zu behandeln

Sollten Sie abwarten oder eine Ohrenentzündung sofort mit Antibiotika behandeln? Folgendes sollten Sie wissen.

Foto: iStockphoto

Als die zweijährige Isabella anfing, sich über Ohrenschmerzen zu beschweren, verabredete sich Mutter Natalie Nuys schnell mit ihrem Kinderarzt.

"Er war irgendwie abrupt", sagt Nuys. „Er hat uns nur Antibiotika gegeben.“ Nuys hatte gehört, dass neue Empfehlungen ein abwartendes Vorgehen nahelegten. Deshalb brachte sie Isabella als nächstes zu einer Heilpraktikerin, die ihr riet, drei Tage zu warten, bevor sie das Rezept ausfüllte.

"Isabella hatte große Schmerzen", sagt Nuys. „Es war sehr schwer, nur abzuwarten und zu sehen. Wir gaben ihr Schmerzmittel, die halfen, und dann fühlte sie sich am dritten Tag viel besser, und das war es. Sie hat seitdem keine Ohrenentzündung mehr und ist jetzt acht Jahre alt. “

Was ist die empfohlene Behandlung für Ohrenentzündungen?

Der abwartende Ansatz bei Ohrenentzündungen ist derzeit der empfohlene Ansatz für die meisten Kinder über sechs Monate . In der Vergangenheit verschrieben Ärzte in der Regel Antibiotika, sobald eine Ohrenentzündung diagnostiziert wurde. In einigen Fällen, wenn Kinder häufige Ohrenentzündungen hatten, erhielten sie zur Vorbeugung eine tägliche Dosis Antibiotika. Aber die Richtlinien fordern jetzt einen weniger aggressiven Ansatz.

Sollte mein Kind Antibiotika gegen eine Ohrenentzündung einnehmen? "Nicht jedes Kind benötigt Antibiotika gegen eine Ohrenentzündung", sagt Joan Robinson, Kinderarzt im Stollery Children's Hospital in Edmonton und einer der Autoren der Erklärung der Canadian Pediatric Society zum Gehörschutz infektionen (siehe cps.ca und suche nach "ohrinfektionen"). "Der Körper des Kindes kann die Infektion in der Regel loswerden, und Untersuchungen zufolge benötigen weniger als 10 Prozent tatsächlich das Rezept."

Die meisten Ohrenentzündungen klingen nach drei Tagen mit oder ohne Antibiotika ab, erklärt Robinson. Der Unterschied? Mit Antibiotika steigt das Risiko, resistente Bakterien zu entwickeln, und das Kind baut weniger Antikörper gegen wiederholte Infektionen auf.

Laut Robinson können Eltern die Beschwerden lindern, indem sie rezeptfreie Medikamente zur Schmerzlinderung verabreichen.

Wann sollte man wegen einer Ohrenentzündung zum Arzt gehen?

Ein Besuch beim Arzt und Antibiotika kann erforderlich sein, wenn die Symptome nach drei Tagen nicht verschwunden sind oder wenn Ihr Kind:

• hat Fieber über 39ºC
• ist sehr reizbar und klagt über starke Schmerzen
erbricht mehr als einmal oder kann nicht trinken
• entwickelt neue Symptome wie einen steifen Nacken, Hautausschlag oder Gelenkschmerzen
• wird sehr träge
• zeigt Verhaltensweisen oder Symptome, die Sie beunruhigen
• hat andere chronische Gesundheitsprobleme

Was ist, wenn der Arzt sofort Antibiotika empfiehlt? Das ist nicht ungewöhnlich, sagt Robinson: „Es kann schwierig sein, alten Hunden neue Tricks beizubringen, und die meisten Ärzte wurden darauf trainiert, [Ohrenentzündungen] auf diese Weise zu behandeln. Ich denke, immer mehr Eltern sind besorgt über den übermäßigen Einsatz von Antibiotika, und es ist sehr vernünftig, Ihrem Arzt zu sagen: „Braucht mein Kind dafür wirklich Antibiotika? Können wir ein paar Tage warten? "

In einigen Fällen kann es einen Grund für den sofortigen Einsatz von Antibiotika geben, und Ihr Arzt kann Ihnen dies erklären. Andernfalls können Sie möglicherweise unnötige Medikamente vermeiden. "Und ich denke, das ist eine gute Sache", sagt Nuys.

So verhindern Sie Ohrenentzündungen

Der Kinderarzt Joan Robinson sagt, dass Sie das Risiko für Ohrenentzündungen Ihres Kindes minimieren können, indem Sie:

• Begrenzung der Exposition gegenüber anderen Kindern mit Erkältungen, da Ohrenentzündungen fast immer mit Erkältungen oder Influenza verbunden sind
• Waschen Sie sich und Ihrem Kind häufig die Hände
• über Impfungen, einschließlich Grippeschutzimpfungen, auf dem Laufenden bleiben
• Vermeidung von Schnullern (mehrere Studien haben gezeigt, dass die Verwendung von Schnullern das Risiko einer Ohrinfektion erhöht, möglicherweise weil die Art und Weise, wie Babys und Kleinkinder an einem Schnuller saugen, die normale Funktion der zum Ohr führenden Eustachischen Schläuche beeinträchtigt.)
Stillen (das Antikörper und das Immunsystem stimuliert, um das Infektionsrisiko zu verringern)
• Halten Sie Ihr Kind von Zigarettenrauch fern


Interessante Artikel

Top 20 Babynamen in Ontario für das Jahr 2018

Top 20 Babynamen in Ontario für das Jahr 2018

Die neueste Liste der Top-Babynamen in Ontario ist hier. Hat der Name Ihres Kindes den Schnitt gemacht? (Außerdem haben wir die Top 20 der Ontario-Namen der letzten 100 Jahre!) Foto: iStockphoto Egal, ob Sie nach dem perfekten Namen für Ihr kleines Brötchen im Ofen suchen oder wissen möchten, welche Namen übersprungen werden müssen, damit der Spitzname Ihres Kindes eindeutig ist, die neuesten Daten zu den Top-Babynamen in Ontario helfen Ihnen gerne weiter. Die

Wir möchten mit Kristen Bell und Dax Shepard befreundet sein

Wir möchten mit Kristen Bell und Dax Shepard befreundet sein

Kristen Bell und Dax Shepards bezauberndes Musikvideo + #Relationshipgoals. Im Ernst, können sie nur unsere neuen besten Freunde sein? Kristen Bell und Dax Shepard sind gerade entlassen worden ein Musikvideo mit Filmmaterial von ihrer Reise nach Afrika. Dies ist jedoch keine typische Urlaubs-Diashow.

Könnte es einen einfachen Weg geben, um Depressionen während der Schwangerschaft zu verhindern?

Könnte es einen einfachen Weg geben, um Depressionen während der Schwangerschaft zu verhindern?

Eine neue Studie verbindet Depressionen und Gewichtszunahme während der Schwangerschaft mit langem Sitzen. Jen (und ihr Ehemann) während ihrer ersten Schwangerschaft vor neun Jahren. Foto: Ian McCausland Das bin ich, eine Woche bevor ich mit unserem neunjährigen Sohn Isaac in die Arbeit ging . Für die Aufzeichnung ist dies nicht, wie ich am Anfang meiner Schwangerschaft (geschwollenen Bauch beiseite) sah. Di

Ältere Väter: Prominente, die wir lieben!

Ältere Väter: Prominente, die wir lieben!

Angesichts der Study du Jour, die darauf hindeutet, dass es für ältere Männer riskant sein könnte, eine Familie zu gründen, sind hier einige unserer Lieblingsväter ab 40 Jahren und ihre entzückenden Kinder. 28 Diashow ansehen Fotos

Können Sie sich ein zweites Baby leisten?

Können Sie sich ein zweites Baby leisten?

{{{data.excerpt}}} {{{data.featuredImage.replace ("http: //", "https: //")}} Anmelden / Registrieren die Einstellungen Ausloggen Schwanger werden Ich versuche zu begreifen Unfruchtbarkeit Schwangerschaft Schwangerschaft pro Woche Babynamen Baby-Registrierung Babypartys Schwanger sein Schwangerschaft Gesundheit Gebären Baby Baby für Monat Baby-Entwicklung Babynahrung Baby Gesundheit Baby schlafen Stillen Kolik Neugeborenenbetreuung Pflege nach der Geburt Zahnen Familie Kinder Kleinkind Aktivitäten Geburtstagsfeiern Bücher Kunsthandwerk Disziplin Familienleben Besondere Bedürf

Wie man eine Ahornblatt-Einkaufstasche macht

Wie man eine Ahornblatt-Einkaufstasche macht

{{{data.excerpt}}} {{{data.featuredImage.replace ("http: //", "https: //")}} Anmelden / Registrieren die Einstellungen Ausloggen Schwanger werden Ich versuche zu begreifen Unfruchtbarkeit Schwangerschaft Schwangerschaft pro Woche Babynamen Baby-Registrierung Babypartys Schwanger sein Schwangerschaft Gesundheit Gebären Baby Baby für Monat Baby-Entwicklung Babynahrung Baby Gesundheit Baby schlafen Stillen Kolik Neugeborenenbetreuung Pflege nach der Geburt Zahnen Familie Kinder Kleinkind Aktivitäten Geburtstagsfeiern Bücher Kunsthandwerk Disziplin Familienleben Besondere Bedürf