• Thursday July 16,2020

Säuglingsgas: 8 Möglichkeiten zur Linderung durch Massage

Die Citynews-Reporterin Galit Solomon berichtet über ihre Erfahrungen mit der Babymassage für Gase.

Foto: iStockphoto

An dem Tag, als ich Margaret Wallis Duffys Wellness-Praxis in Brampton, Ontario, betrat, war ich ein heißes Durcheinander. Mein Baby Tyler litt frisch aus einem Kaiserschnitt unter schwerem Benzin. In der Tat nennen es die meisten Leute Koliken, aber ich habe noch keinen Arzt gefunden, der diesen Begriff klar definieren kann. Diese ganze Vorstellung von extremer Aufregung in einem scheinbar vollkommen gesunden Baby kam mir nie recht. Wenn mein Baby so vollkommen gesund ist, warum scheint es dann so große Schmerzen zu haben?

Ich wusste, dass es Gas war. Also habe ich Tylers jetzt feenhafte Patin, die Masseuse, besucht. Innerhalb von fünf Minuten, nachdem ich die Klinik betreten hatte, brüllte ich. Eine Kombination aus Schlafmangel, einem ständig mürrischen Baby und dem Gefühl, völlig nutzlos zu sein, wenn es darum ging, seine Bedürfnisse zu verstehen, ließ mich schneller in eine Abwärtsspirale sinken, als ich schreien konnte: „Hilf mir!“ Zum Glück kam Hilfe.

Folgendes hat mir der Massagetherapeut über Babymassage für Gas beigebracht:

1. Gas ist bei Babys sehr häufig, aber einige haben eine härtere Zeit damit als andere.
Während einige Babys zu jeder Zeit vollkommen glücklich aussehen und nur beim Gasgeben Probleme machen, werden andere sich anstrengen und grunzen und rot im Gesicht. (Das war bei meinem Kleinen der Fall.)

2. Je mehr sie weinen, desto mehr Luft nehmen sie auf.
Dies führt schließlich zu mehr Gas. Es ist ein Teufelskreis für Babys, die es schwer haben.

3. Sie müssen nicht hilflos zuschauen.
Als Pflegekraft können Sie einige nützliche Massagebewegungen erlernen und diese täglich üben. Schauen Sie sich dieses kostenlose Online-Tutorial des Massagetherapeuten meines Babys an. Es half, es auf meinem Computer zu haben, besonders in den frühen Wochen, als ich mich fragte, ob ich es richtig machte.

4. Konsistenz ist der Schlüssel.
Damit die Massage einen Unterschied für Ihr Baby ausmacht, müssen Sie dies häufig tun. Dies bedeutet, dass die Übungen mindestens dreimal am Tag durchgeführt werden. Wallis Duffy empfiehlt, bei jedem Windelwechsel mehrere Schläge auszuführen.

5. Timing ist der Schlüssel.
Warten Sie nach dem Füttern mindestens 30 Minuten, bevor Sie eine Massage geben.

6. Hören Sie auf Soundeffekte.
Wenn Sie Ihrem Baby eine Massage geben, sollten Sie die Ohren offen halten, damit es nicht zu laut wird - als würde es versuchen, einen Stuhlgang zu bekommen. In meinem Kleinen klang es wie ein Grunzen, was bedeutete, dass sich die Dinge bewegten.

7. Lassen Sie die Körpersprache zu Ihrem Stichwort werden .
Hören Sie zu und reagieren Sie auf die Körpersprache Ihres Babys . Wenn er verzweifelt weint, ist es kontraproduktiv, mehr Druck auf den Bauch auszuüben. Am besten beruhigen Sie sie zuerst.

8. Denken Sie daran: Auch Gas soll passieren.
Ich habe es nicht geglaubt, als wir diese schmerzhaften Episoden durchgingen, aber eines Tages hörten sie einfach auf.

Tyler schien gut auf seine Behandlungen zu reagieren. Während er die meisten der ersten Besuche mit Weinen verbrachte (er beruhigte sich am Ende und hatte das beste Mittagsschläfchen seit seiner Geburt), stellte ich bei jedem Besuch fest, dass es mehr Lächeln und weniger Tränen gab. Es dauerte ungefähr 10 Wochen, bis einige dauerhafte Ergebnisse bei ihm sichtbar wurden - was zum Teil daran liegt, dass sein System ausgereift ist. Aber ich glaube wirklich, dass die Kindermassage meinem kleinen Mann vorübergehende Erleichterung verschaffte und jetzt ist er der glücklichste Sechsmonatige, der es gibt.


Interessante Artikel

Die positive Seite von Videospielen

Die positive Seite von Videospielen

Überrascht, eine positive Seite für Videospiele zu finden? Hier erfahren Sie, wie Sie Probleme lösen und Ziele setzen können Bei den meisten Spielsachen, die wir unseren Kindern kaufen, befürchten wir, dass sie nicht genug mit ihnen spielen. Bei Videospielen machen wir uns Sorgen, dass sie zu viel spielen werden! Mei

So beenden Sie das gemeinsame Schlafen: Eine Anleitung für jedes Alter

So beenden Sie das gemeinsame Schlafen: Eine Anleitung für jedes Alter

Niemand macht sich auf den Weg, ein Leben lang mitzuschlafen, aber wie brechen Sie die Gewohnheit ab? Experten erklären, wie sie in jedem Alter mit dem gemeinsamen Schlafen aufhören können. Foto: iStockphoto Ashleigh Warren-Lee wollte nicht mit ihrem Baby schlafen , aber sie erfuhr in den ersten Wochen seines Lebens, dass der kleine Bennett am besten so nah wie möglich an ihr schlief. Di

Bringen Sie Ihren Kindern bei, Schnürsenkel zu binden

Bringen Sie Ihren Kindern bei, Schnürsenkel zu binden

Bringen Sie Ihren Kleinen bei, wie sie in drei einfachen Schritten ihre eigenen Schuhe binden. Schnürsenkel mit der Hasenohrenmethode binden: 1) Nehmen Sie ein Ende des Schnürsenkels in jede Hand und kreuzen Sie die Schnürsenkel übereinander. Fädeln Sie eine Schnur unter die andere und ziehen Sie sie fest. 2)

Induktion der Arbeit

Induktion der Arbeit

Hier sind einige alternative Methoden, um die Wehen einzuleiten. Alternative Methoden Egal, ob Sie einer Induktion ausweichen möchten, um weitere Eingriffe zu vermeiden, oder ob Sie möchten, dass Ihr Hausarzt Ihr Baby fängt, hier finden Sie die folgenden „nicht-medizinischen“ Methoden zur Erweichung Ihres Gebärmutterhalses. Nur ei

Alles, was Sie über Geburtenkontrolle wissen müssen

Alles, was Sie über Geburtenkontrolle wissen müssen

Egal, ob Sie eine kurze Pause einlegen oder alle Kinder haben, die Sie brauchen, unser praktischer Leitfaden zur Empfängnisverhütung hilft Ihnen dabei, die beste Passform zu finden. Foto: iStockphoto 1. Die Pille, das Pflaster oder der Ring Was es ist: Wenn es um hormonelle Empfängnisverhütung geht, besteht der einzige Unterschied im Verabreichungssystem: Die Pille wird geschluckt, das Pflaster auf die Haut aufgetragen und der Ring in die Vagina eingeführt. So

Was ich am meisten liebe, wenn ich alleinerziehende Mutter bin

Was ich am meisten liebe, wenn ich alleinerziehende Mutter bin

Als alleinerziehende Mutter trifft Tara-Michelle Ziniuk alle wichtigen Entscheidungen über die Elternschaft allein - und sie würde es auch nicht anders wollen. Tara-Michelle und ihre vierjährige Tochter Anna. Ich habe den Namen „Anna“ für meine Tochter gewählt, bevor ich schwanger wurde . Und weil ich über einen Spender schwanger geworden bin, hat sonst niemand etwas zu sagen. Wenn ich