• Tuesday August 4,2020

Möglicherweise haben Wissenschaftler eine Ursache - und ein Heilmittel - für Legasthenie gefunden

Neue Untersuchungen haben ergeben, dass ein geringfügiger Unterschied in den Augen von Legasthenikern die Bilder beeinflussen kann, die ihr Gehirn erhält.

Foto: iStockphoto

Französische Forscher glauben, eine mögliche Ursache - und sogar Behandlung - für Legasthenie entdeckt zu haben.

Legasthenie ist eine Lernschwäche, die das Lesen, Schreiben, Rechtschreiben und manchmal auch das Rechnen zu einer Herausforderung macht. Die Merkmale variieren von Individuum zu Individuum, können jedoch Schwierigkeiten mit Fähigkeiten wie dem Bilden und Benennen von Buchstaben, dem Erfassen separater Sprachlaute innerhalb eines Wortes und dem Erinnern der Buchstaben des Alphabets in der Reihenfolge umfassen. Sie können Buchstaben und Zahlen umkehren oder anzeigen, dass sie Wörter auf der Seite „tanzen“ sehen. Ohne umfangreiche Unterstützung im Klassenzimmer können Kinder mit dieser Krankheit Schwierigkeiten haben, in der Schule mitzuhalten.

In einer vielversprechenden neuen Studie, die in der Zeitschrift Proceedings of the Royal Society B veröffentlicht wurde, haben die Forscher Guy Ropars und Albert le Floch der Universität Rennes einen winzigen, aber entscheidenden Unterschied zwischen den Augen von Legasthenikern und Nicht-Legasthenikern festgestellt.

Wir alle haben Lichtrezeptor-Zellmuster in jedem Auge, die es uns ermöglichen, zu sehen. Die Forscher stellten fest, dass diese Muster bei nicht legasthenen Personen asymmetrisch sind, sodass das Gehirn ein Auge als dominant auswählt oder das andere übersteuert und ein einzelnes Bild im Gehirn erstellt. Bei Legasthenikern wurde festgestellt, dass Lichtrezeptorzellen in beiden Augen in übereinstimmenden Mustern angeordnet waren. Das heißt, es gibt kein dominierendes Auge, so dass ein Spiegelbild erzeugt wird, das das Gehirn verwirren und Lesefehler hervorrufen kann, berichten Forscher.

Collage: Amedeo De Palma Collage zeigt ein kleines Mädchen, das in einem Buch mit Blättern und Schmetterlingen um ihn herum schreibt
Wenn bei Ihrem Kind Legasthenie diagnostiziert wird "Unsere Beobachtungen lassen uns glauben, dass wir tatsächlich eine mögliche Ursache für Legasthenie gefunden haben", sagte Co-Autor Ropars der Agence France Press (AFP). Er fügte hinzu, dass dies auch bedeuten könnte, dass sie auf eine „relativ einfache“ Diagnosemethode gestoßen sind: einfach jemandem in die Augen schauen. In der Regel wird Legasthenie durch eine Reihe von Tests diagnostiziert, die von einem Psychologen durchgeführt werden.

In ihren Forschungen entdeckten Ropars und le Floch auch die geringste Verzögerung zwischen der Verarbeitung des Hauptbildes und des Spiegelbildes durch das Gehirn, wodurch sie eine Behandlung testen konnten. Der schnellste Blitz einer LED-Lampe - so schnell, dass er für das bloße Auge unsichtbar ist - löschte das Spiegelbild im Gehirn von Legasthenikern, während sie lesen.

"Für Legastheniker sind ihre beiden Augen gleichwertig und ihr Gehirn muss sich nacheinander auf die zwei leicht unterschiedlichen Versionen einer bestimmten visuellen Szene verlassen", sagten die Autoren der Studie gegenüber AFP.

Wir wissen, dass Legasthenie nicht auf die Verwechslung von Bs und Ds beschränkt ist - Menschen mit Legasthenie, etwa einer von fünf Menschen, haben mit vielen sprachlichen Problemen zu kämpfen und es kann schwierig sein, eine Diagnose zu erhalten. Es lohnt sich jedoch zu beobachten, wie sich diese Forschung entwickelt.


Interessante Artikel

Labor Day Primer: Ihr Leitfaden für die Geburt

Labor Day Primer: Ihr Leitfaden für die Geburt

Wenn es um Arbeit geht, gibt es viele Unbekannte. Hier finden Sie einen Crashkurs mit Tipps und Ideen, die die Geburt Ihres Babys zu einer positiven Erfahrung machen. Foto: iStockphoto Ist das Arbeit? Sie spüren seit Tagen Kontraktionen. Heute scheinen sie regelmäßiger zu sein - und wenn Sie die Zeiten aufschreiben, werden sie alle sechs oder sieben Minuten angezeigt. I

Hirsch tickt in Kanada: Alles, was Sie wissen müssen

Hirsch tickt in Kanada: Alles, was Sie wissen müssen

Besorgt über Zecken? Keine Panik! Folgendes müssen Sie wissen. Foto: iStockphoto Sommer in Kanada bedeutet Kanufahrten, Familienwanderungen - und Zecken. Und mit Zecken kommt das sich abzeichnende Gespenst der Lyme-Borreliose . Es gibt viele Arten von Zecken, aber die eine, über die Sie Bescheid wissen müssen, ist die schwarzbeinige Zecke (auch als Hirschzecke bezeichnet). Di

Würden Sie ein Kind über zwei Jahren stillen?

Würden Sie ein Kind über zwei Jahren stillen?

Zwei Mütter stehen sich zum Thema längeres Stillen gegenüber. Foto: iStockphoto "Ja." Lois Kelly, * dreifache Mutter Sie werden es wahrscheinlich nicht glauben, wenn Sie es nicht versuchen, aber ich denke, das Stillen eines Kleinkindes ist Ihre Belohnung für das Stillen eines Säuglings. Eri

Kinder bei Hochzeiten: Unverzichtbare Dinge und Verbote

Kinder bei Hochzeiten: Unverzichtbare Dinge und Verbote

Tipps, um sicherzustellen, dass Ihr Kind die Hochzeit rockt (nicht zerstört). Es war eine Hochzeit, die Deb Oliveira-Godinho niemals vergessen wird - allerdings nicht aus sentimentalen Gründen. Während sich die Erwachsenen auf die schöne Zeremonie konzentrierten, beschloss die damals fünfjährige Tochter von Oliveira-Godinho, Isabella - das Blumenmädchen - sich zu unterhalten, indem sie ihre Nägel mit rotem Lack malte, mit freundlicher Genehmigung ihrer Cousine. Ihr we

PK Subban: Hockey-Familien helfen

PK Subban: Hockey-Familien helfen

Die Redaktionskoordinatorin Laura Grande setzte sich mit dem kanadischen Verteidiger PK Subban und seinem Vater Karl in Montreal zusammen, um zu besprechen, wie sie Hockey-Familien in ganz Kanada helfen. PK Subban und sein Vater Karl besuchen das heutige Elternbüro. Der 24-jährige PK Subban weiß ein oder zwei Dinge über die finanziellen Schwierigkeiten, die damit verbunden sind, ein Kind durch das Hockey zu bringen. De