• Friday November 15,2019

Sportgetränke: Gesundheitsbedenken, die Eltern kennen sollten

Gibt es gesundheitliche Bedenken bei diesen beliebten Getränken?

Foto: Yellow Dog Productions / Getty Images

Ich bin mir nicht sicher, wie die Bevorratung des Kühlschranks mit Sportgetränken zu einem festen Bestandteil des Lebensmittelgeschäfts unserer Familie wurde, aber seitdem mein Sohn Connor anfing , Eishockey zu spielen und im Motocross zu spielen, haben wir sie im Haus. Ich entschied mich, ein bisschen darüber nachzudenken, ob sie für aktive Kinder notwendig sind - oder nur eine Belohnung.

Die aromatisierten Getränke, die wir kaufen, sind in verschiedenen Farben erhältlich und gehören auf Sportplätzen und auf der Eisbahn zum festen Bestandteil. Sie werden als „Sport-Erholungsgetränke“ eingestuft und enthalten Eiweiß, Kohlenhydrate, Mineralien, Elektrolyte (Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium) und Vitamine. Sie werden als ideale Methode zur Hydratation während und nach körperlicher Aktivität vermarktet. Ein weiteres Getränk, das unter dem Dach von Sportgetränken angeboten wird, ist das „Sports Energy“ -Getränk. Während einige Kohlenhydrate enthalten, besteht der große Unterschied in der Aufnahme von Stimulanzien wie Koffein oder Guarana in die Zutatenliste. Es stellt sich heraus, dass es Studien gibt, die darauf hindeuten, dass beide Arten von Getränken schädliche Auswirkungen auf Kinder haben können.

Laut dem Personal Trainer und Ernährungsberater Bruce Krahn aus Mississauga, Ontario, benötigt ein durchschnittliches Kind, das Freizeitsport betreibt (auch auf der Ebene der Reiseleiter), keine Sportgetränke. Wasser ist nach wie vor die ideale Form der Flüssigkeitszufuhr und auch für die Aufrechterhaltung einer normalen Herz-Kreislauf-Funktion erforderlich.

"Die größte Sorge ist, dass viele Sport-Energy-Drinks Koffein enthalten - und Koffein ist eine starke Droge", erklärt Krahn. "Kinder haben sehr kleine Körper und reagieren empfindlich auf Stimulanzien jeglicher Art."


Interessante Artikel

Fragen Sie Dr. Dina: Empfehlen Sie die Einnahme von ADHS?

Fragen Sie Dr. Dina: Empfehlen Sie die Einnahme von ADHS?

Die Kinderärztin und Mutter von drei Kindern, Dr. Dina Kulik, hilft bei der Demystifizierung der Behandlungsmöglichkeiten für ADHS Foto: iStock Mein Arzt schlägt Medikamente gegen ADHS bei meinem Kind vor. Was muss ich beachten? Kinder mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung können in hohem Maße von einer Kombination aus stimulierenden Medikamenten und Verhaltensstrategien profitieren, z. B. ein

13 Babypartygeschenke, an die Sie wahrscheinlich nie gedacht haben

13 Babypartygeschenke, an die Sie wahrscheinlich nie gedacht haben

Spucktücher und Strampler sind typische Babypartygeschenke, aber wir haben ein wenig tiefer gegraben, um herauszufinden, was die werdende Mutter wirklich braucht - und denken möglicherweise nicht, sie selbst zu kaufen. 13 Diashow ansehen Fotos

Proteinverpackte Vollkornpfannkuchen

Proteinverpackte Vollkornpfannkuchen

Vorbereitungszeit: 20 Minuten Gesamtzeit: 35 min Macht: 12 Pfannkuchen Proteinverpackte Vollkornpfannkuchen Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet. Sie könnten befürchten, dass Ihr Kind nicht genug Eiweiß bekommt, wenn es Fleisch und Eier meidet. Ein Stapel dieser proteinreichen Pfannkuchen wird sie gut füllen. Zu

23 einfache DIY Cake Topper

23 einfache DIY Cake Topper

Nicht schlau? Kein Problem! Diese DIY Cake Topper sind einfach zuzubereiten, werden aber Ihre Gäste wirklich begeistern. 23 Diashow ansehen Fotos Eine Version dieses Artikels erschien in unserer Ausgabe vom April 2016 mit der Überschrift „Piece of Cake“, S. 34. 51. [widgets_on_pages id = ”Birthday Hub”]

Du bist nicht fett, ich verspreche es meiner Tochter

Du bist nicht fett, ich verspreche es meiner Tochter

Katie möchte, dass Sophie vom ersten Tag an weiß, dass das, was Sie wiegen, nicht Ihr Glück bestimmt. Wunderschönes Mädchen auf der Rutsche mit ihrem Vater. Es gibt ein Bild von mir, das mich vom Tag meines Abiturabschlusses an immer wieder erschaudern lässt. Ich stehe mit meinen Freunden in der Cafeteria, ganz links, als wir darauf warteten, in der Turnhalle der Schule zur Schulmesse zu gehen. Ich

Studie sagt, dass Daumenlutschen und Nägelbeißen Kindern nützen können

Studie sagt, dass Daumenlutschen und Nägelbeißen Kindern nützen können

Sie sind immer noch keine guten Gewohnheiten, aber es stellt sich heraus, dass sie Kinder vor Allergien schützen können. Foto: Colourbox Wenn Ihr Kind an seinem Daumen lutscht oder sich in die Nägel beißt, können Sie sich zumindest darauf verlassen, dass diese „schlechten“ Gewohnheiten eine Kehrseite haben. Es stel