• Thursday July 9,2020

Deshalb sollten Sie während der Schwangerschaft nicht zu viele Antazida einnehmen

Ich hatte keine Ahnung, was meine beängstigenden Symptome verursachte. Dann habe ich alles zusammengestellt.

Foto: iStock Foto

Letzten Winter hatte ich ein paar Wochen lang Magenkrämpfe, die ich zu einem unregelmäßigen Menstruationszyklus hinaufkreiste. Als ich eines Morgens mit heftigem Schmerz und Pochen in meiner Leiste und meinem Rücken aufwachte, dachte ich, dass dies eine tobende Tante Flo sein musste und das Blut in der Toilette schien es zu bestätigen. Aber als der Schmerz unerträglich wurde, wusste ich, dass etwas wirklich nicht stimmte.

Innerhalb weniger Stunden war ich in einer Notaufnahme des Krankenhauses auf allen Vieren und brüllte wie ein verletztes Tier. Ich kämpfte gegen Wehen, die sich nicht so stark anfühlten wie die, die ich bei den unärztlichen Geburten meiner beiden jungen Töchter erfahren hatte. Nur das war noch schlimmer, mit der zusätzlichen Unsicherheit über das, was mit mir geschah. Nach Blutuntersuchungen und Ultraschall fand der Arzt schließlich heraus, was die extremen Schmerzen verursachte: einen Nierenstein. Drei Runden Morphium später wurde ich mit einem Rezept nach Hause geschickt, das Percocets einnehmen sollte, bis der Stein entfernt werden konnte, und die anhaltende Frage, warum ich mit 39 Jahren und bei vollkommener Gesundheit einen Nierenstein entwickelt hatte.

Nierensteine ​​sind kleine, gezackte Mengen von Salzen und Mineralien, die sich in den Nieren bilden und über die Harnwege wandern können, wo sie starke Schmerzen im Unterbauch, in der Leiste oder im Rücken verursachen und manchmal zu Übelkeit und Blut im Urin führen. Ihre Größe kann von einem winzigen Fleck bis zu einem Golfball reichen. Mein Ultraschall zeigte, dass meine sechs Millimeter groß war und in der Harnröhre steckte, die von der Niere zur Blase führt. Ich habe erfahren, dass Steine, die größer als fünf Millimeter sind, normalerweise nicht von alleine passieren. Abhängig von der Größe und Position des Steins kann es unangenehm sein, an einem Stein vorbeizukommen oder einen in Ihrem Harntrakt zu haben. Dies ist einer der häufigsten Gründe für einen Notarztbesuch.

Etwa jeder zehnte Kanadier wird nach Angaben der Kidney Foundation of Canada irgendwann in seinem Leben einen Nierenstein haben. Die Ursachen sind kompliziert, aber es ist wahrscheinlicher, dass Sie bestimmte Arten von Steinen verspüren, wenn Sie nicht genug Wasser trinken (mindestens acht Gläser pro Tag) oder wenn Sie eine übermäßig unausgewogene Ernährung mit zu viel Salz haben, Fleisch und verarbeitete Lebensmittel. Im Allgemeinen wird empfohlen, viel Flüssigkeit zu trinken und sich ausgewogen zu ernähren, um Nierensteinen vorzubeugen. Wenn Ihr Nierenstein durch zu viel Kalzium verursacht wird - der am häufigsten vorkommende Typ -, sollten Sie auch Oxalate aus Lebensmitteln wie Rüben, Nüssen und Schokolade reduzieren. Oxalate verhindern, dass Kalzium von Ihrem Körper aufgenommen wird und in Ihren Urin gelangt. Ärzte raten in der Regel davon ab, natürliche Kalziumquellen aus Ihrer Ernährung zu streichen, raten jedoch Personen, bei denen das Risiko besteht, dass Nierensteine ​​entstehen, auf die Einnahme von Kalziumzusätzen zu verzichten.

schwangere Frau mit Medikamenten Welche rezeptfreien Medikamente sind während der Schwangerschaft sicher? Ich hatte keine bekannten Risikofaktoren für Nierensteine ​​(dies wurde durch Nachuntersuchungen bestätigt) und meine Ernährung hatte keine roten Fahnen, aber ich Ich hatte vor 14 Monaten meine zweite Tochter zur Welt gebracht und verbrachte den letzten Teil meiner Schwangerschaft damit, Calciumcarbonat-Antazida (Tums) zu entfernen, um mit schrecklichem Sodbrennen fertig zu werden . Sie wirken ziemlich harmlos als rezeptfreie Kautabletten, die wie die süßen Bonbonherzen aussehen und schmecken, die Sie am Valentinstag erhalten. Um es klar auszudrücken, habe ich eine Menge davon eingenommen, bis zur Höchstdosis von sechs Tabletten extra stark. Das waren 1.800 mg Kalzium pro Tag, zusätzlich zu meinem vorgeburtlichen Vitamin, im dritten Trimester der beiden Schwangerschaften im Abstand von weniger als zwei Jahren. Das dritte Trimester ist, wenn Sodbrennen und Reflux während der Schwangerschaft auftreten, da sich durch hormonelle Veränderungen die Klappe zwischen Speiseröhre und Magen entspannt und Säure in Brust und Rachen gelangt. Wenn Ihr Baby und Ihre Gebärmutter wachsen, wird auch mehr Druck auf Ihren Magen ausgeübt, wodurch sich die Magensäure verstärkt. In späteren Stadien der Schwangerschaft können viele Frauen keine einzige Mahlzeit mehr verdauen - egal wie klein, nicht scharf und nicht sauer - ohne ein irritierendes und brennendes Gefühl. Aber Kalziumkarbonat kann helfen, diesen Vorteil zu beseitigen. Mein Urologe und Nierensteinchirurg Peter Vlaovic vom Michael Garron Hospital in Toronto sagt, die allgemeinen Richtlinien besagen, dass der Kalziumverbrauch für schwangere oder stillende Frauen im Alter von 19 bis 50 Jahren 1.000 Milligramm pro Tag nicht überschreiten sollte Ich habe monatelang oder sogar jahrelang zwischen meinen beiden Schwangerschaften an diesem Nierenstein gearbeitet, bevor er zu einem Problem wurde. "Das könnte definitiv etwas damit zu tun haben", sagte er.

Jordan Weinstein, der medizinische Direktor der Nierenstein-Präventionsklinik in Torontos St. Michael's Hosptial, stimmt dem zu. „Es ist ziemlich klar, dass eine Beladung mit Kalzium ein Risiko für Nierensteine ​​darstellt. Wenn Sie Kalzium einschränken, besteht jedoch auch ein Risiko für Nierensteine, was paradox zu sein scheint. “Weinstein erklärt, dass Sie ein wichtiges Bindemittel für Oxalat im Darm verlieren, wenn Sie Kalzium aus Ihrer Ernährung streichen dann wird das Oxalat in den Urin ausgeschieden und trägt zum Nierensteinrisiko bei. "Es ist ein bisschen wie die drei Bären", sagt Weinstein. Sie müssen das richtige Gleichgewicht zwischen Kalzium und Oxalaten finden .

Weinstein merkt an, dass die Einnahme von zusätzlichem Vitamin D, das Sie wahrscheinlich in Ihrem pränatalen Vitamin haben, Ihrem Körper auch hilft, zusätzliches Kalzium aufzunehmen. Die Einnahme eines Vitamin-D-Präparats (ja, das habe ich auch getan) kann das Risiko von Steinen erhöhen. Sprechen Sie daher mit Ihrem Arzt über die von Ihnen eingenommenen Präparate.

Während Nierensteine ​​in der Schwangerschaft eher selten sind - die veröffentlichten Zahlen sind nur eine von 2.500 bis 3.000 Frauen -, könnte die Zufuhr von Kalziumpräparaten, einschließlich Tums und Rolaids, sicherlich später zu Problemen führen. „Denken Sie daran, dass sich Nierensteine ​​in der Regel nicht über Nacht bilden“, sagt Weinstein. In der Tat, wenn Sie die Tendenz haben, Steine ​​zu bilden, bekommen die meisten Frauen einen Urlaub von ihnen während der Schwangerschaft, weil sich die Harnwege als Reaktion auf Schwangerschaftshormone erweitern. "Es lässt Steine ​​leichter passieren und einige Frauen wissen nicht einmal, dass sie sie passiert haben", sagt er. Sie könnten also nicht wissen, dass Sie Nierensteine ​​haben, bis Sie nicht mehr schwanger sind.

Das Problem mit der Einnahme von Kalzium während der Schwangerschaft
Ein paar Monate nach meinem Nierensteinanfall ließ ich ihn operativ entfernen. (Zum Glück hatte es sich in dieser Zeit "gesetzt", so dass es keine unaufhörlichen Schmerzen verursachte.) Vlaovic hatte den Stein analysiert und festgestellt, dass er durch einen Überschuss an Kalzium oder Oxalat in meinem Urin verursacht wurde.

Als ich ihn wegen dieser Geschichte anrief, hat er Nachforschungen angestellt, die zeigen, dass schwangere Frauen sowieso dazu neigen, mehr Kalzium in ihren Urin zu lecken. "Sie haben dort ein berechtigtes Anliegen", sagt Vlaovic. Die Forschung hat gezeigt, dass die Einnahme von Kalzium - mit Antazida oder auf andere Weise - bei gut ernährten Frauen während der Schwangerschaft keine gute Idee ist.

Warum gibt es keine Warnungen vor Nebenwirkungen? Bevor ich mit der Einnahme der Antazida begann, hatte ich die Motherisk-Hotline angerufen, die mir die Genehmigung gab, sie wie empfohlen zu verwenden, da keine bekannten Gesundheitsrisiken für den Fötus bestehen. Eine kleine Studie des Cleveland Clinic Lerner College of Medicine aus dem Jahr 2015 hat jedoch gezeigt, dass die Einnahme von Kalziumpräparaten (im Grunde genommen Calciumcarbonat-Antazida-Tabletten) die Steinkrankheit bei Patienten verschlimmern kann, von denen bekannt ist, dass sie Nierensteine ​​bilden.

Andere Studien haben auch die Verwendung von Calciumcarbonat zur Behandlung von Sodbrennen bei schwangeren Frauen in Frage gestellt. "Vorsicht ist geboten hinsichtlich der uneingeschränkten Verwendung von Kalziumkarbonat-Ergänzungsmitteln, die im Allgemeinen als 'sicher' in der Schwangerschaft gelten", so die Autoren einer Fallstudie aus dem Mount Sinai Hospital und der University of Toronto aus dem Jahr 2013 bezüglich der Tatsache, dass Schwangere dazu neigen mehr Kalzium natürlich ausscheiden. Sie fügten hinzu, dass schwangere Frauen, wenn geringe Mengen an Calciumcarbonat die Refluxsymptome nicht lindern, nicht zögern sollten, diese Histamin-2-Blocker (H2-Blocker wie Ranitidin, unter dem Markennamen Zantac) oder Protonenpumpenhemmer (PPIs wie z Omeprazol, unter dem Markennamen Losec), die sich als sicher erwiesen haben.

Ein weiterer Grund, warum Sie das Kalzium auf keinen Fall übertreiben möchten - ob schwanger oder nicht -, ist eine seltene, aber beängstigende Erkrankung, die als Kalzium-Alkali-Syndrom (CAS) bezeichnet wird und zu Nierenversagen sowie einer Reihe anderer Symptome wie Erbrechen und Dehydrierung führen kann .

Inzwischen ist es offensichtlich, dass ich, wenn ich so oft Antazida gegen Sodbrennen genommen hätte, einen Arzt aufsuchen müsste. Amanda Selk, eine Gynäkologin am Women's College Hospital, erklärt: „Nach Angaben des [Tums] -Labels darf die Einnahme nicht länger als zwei Wochen dauern, es sei denn, ein Arzt fordert Sie dazu auf. Das Problem ist: „Ich weiß nicht, dass jeder immer liest oder fragt, was ein Problem mit rezeptfreien Medikamenten im Allgemeinen ist.“ Selk zufolge ist Calciumcarbonat anfangs kein gutes Antazidum, so viele Frauen wird besser dran sein, etwas Stärkeres zu nehmen. Das Fazit ist, dass, wenn Sodbrennen während der Schwangerschaft etwas ist, das Sie mit Ihrer Ernährung nicht in den Griff bekommen oder verhindern können, es besser ist, eine Kombination von Behandlungen zu versuchen, als zu viel von einer Sache einzunehmen.

Wenn eine Patientin in Selks Praxis Linderung bei Sodbrennen oder saurem Reflux benötigt, beginnt sie mit kleinen Dosen von zwei bis vier Tabletten Tums pro Tag, abhängig von der Stärke. Wenn dies jedoch nicht gut funktioniert, empfiehlt sie, auf etwas Ähnliches umzusteigen flüssiges Gaviscon (eine Antacida-Suspension aus Aluminiumhydroxid und Magnesiumcarbonat anstelle von Calcium), gefolgt von einem H2-Blocker wie Zantac, der auch über den Ladentisch erhältlich ist. In schwereren Fällen könnte sie eine PPI wie Losec verschreiben. Obwohl all diese Optionen während der Schwangerschaft als sicher gelten, wurden sie auch alle mit Nierenproblemen in Verbindung gebracht . Und wie immer ist es wichtig, mit Ihrem Arzt über die Einnahme von Medikamenten und die für Sie sichersten Optionen zu sprechen.

Rückblickend war die Selbstmedikation mit rezeptfreien, auf Kalzium basierenden Antazida gegen Sodbrennen in der Schwangerschaft wahrscheinlich nicht so klug. Ich habe es nie mit meinem Hausarzt geklärt. Ich wollte keine stärkeren Medikamente oder verschreibungspflichtigen Medikamente einnehmen und ging davon aus, dass ich mir selbst oder meinem Baby keinen Schaden zufügen könnte, weil ich nur Vitamine und Mineralien gegenüber einer Droge einnehme. "Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis, dass natürlich sicher ist und dass Arzneimittel gefährlich sind, ob in der Schwangerschaft oder außerhalb der Schwangerschaft", sagt Weinstein.

Jetzt, wo ich eine Vorgeschichte von Nierensteinen habe, werde ich definitiv nicht nach Calciumcarbonat greifen, falls Sodbrennen jemals wieder zum Problem wird.


Interessante Artikel

Dein Baby: 2 Wochen alt

Dein Baby: 2 Wochen alt

Wachstumsschübe, Clusterernährung und Schlaftipps für Babys, Mütter und Väter. Erfahren Sie alles über Ihr zweiwöchiges Kind. Fotografie von Nicole Duplantis / Kleidung zur Verfügung gestellt von babyGap und Joe Fresh Wenn Ihr Baby die Sieben-Tage-Marke überschreitet, fangen Sie an, ein bisschen Selbstvertrauen zu gewinnen? Sich ei

Minecraft Pixel Pickaxe Vorlage

Minecraft Pixel Pickaxe Vorlage

Laden Sie diese supercoole Pixel-Spitzhacke-Vorlage für Ihre Minecraft-Party herunter und drucken Sie sie aus. Laden Sie unsere pixelige Spitzhacke für Ihre eigene Minecraft-Geburtstagsfeier herunter und drucken Sie sie aus! Willst du wissen, wie man hostet? Hier erfahren Sie, wie Sie eine Minecraft-Geburtstagsfeier veranstalten>

Ich hasse den Tag der Erde

Ich hasse den Tag der Erde

Schulen, die über die Rettung des Planeten predigen, vereinfachen ein komplexes Thema zu stark. Illustration: Erin McPhee In letzter Zeit ist der Tag der Erde das neue Weihnachtsfest, ein jährlicher Feiertag, der an Schulen im ganzen Land mit Eifer gefeiert wird. Während einer Frühlingsversammlung in der Grundschule meiner Tochter in Calgary führten Kinder Sketche auf, um die Erde zu feiern und die Auswirkungen der Menschheit auf den Planeten zu beklagen. Auf

Wie wurde gute Elternschaft zu einem Verbrechen?

Wie wurde gute Elternschaft zu einem Verbrechen?

Eltern bekommen Besuche von Familienangestellten wegen Beschwerden, die sie ihre Kinder im Hinterhof spielen lassen, und Nachbarn rufen die Polizei, wenn sie Kinder sehen, die ohne Elternteil aus dem Park nach Hause gehen. Haben wir diese Sicherheitsmaßnahme zu weit gebracht? Foto: Laura Natividad / Getty Images Naomi ließ ihre Tochter alleine zur Schule gehen, als Elizabeth in der zweiten Klasse war.

Justin Timberlake stellt Baby Silas vor (süßes Foto!)

Justin Timberlake stellt Baby Silas vor (süßes Foto!)

Wir stellen vor: Silas Randall! Justin Timberlake hat das erste Foto des kleinen Mannes gepostet, und es ist zu süß, um damit umzugehen. Foto: Justin Timberlake über Instagram Awww! Das Baby ist so Justin Timberlake - erst zwei Wochen alt und macht schon eine Pose für die Kamera. Liebe! Ja, JT hat das erste Bild von Silas Randall Timberlake am Sonntag, dem 19. Ap

Schlafroutinen

Schlafroutinen

Beruhigende Schlaftipps für Familien mit verrückten Terminen Setzen Sie einen Countdown, um das Licht auszuschalten Warum ist eine konsequente Routine für Kinder so wichtig? "Es ist eine Frage des Wissens, was Sie erwartet", sagt Steven Schachter, ein klinischer Psychologe in Montreal, der mit Kindern, Jugendlichen und Familien arbeitet. „