• Saturday June 6,2020

Wann Sie sich Sorgen um das Fieber Ihres Babys machen sollten

Ihr Baby fühlt sich ein bisschen warm an, aber nichts anderes scheint falsch zu sein. Was sollte man tun? Wir fragten einen Kinderarzt.

Foto: iStockphoto

Mein Baby fühlt sich warm an, aber ich bemerke keine anderen Symptome. Sollte ich besorgt sein?

Wenn Sie besorgt sind, dass Ihr Baby Fieber hat, ist es am besten, die Temperatur zu überprüfen. Die genaueste Methode, um die Temperatur eines Kindes unter zwei Jahren zu messen, ist die rektale. Sie brauchen nichts Besonderes - nur ein einfaches elektronisches Thermometer und einen Schuss Vaseline. Die meisten Thermometer geben Ihnen in wenigen Sekunden eine Anzeige, und Ihr Kind wird das Thermometer wahrscheinlich nicht einmal bemerken. Heben Sie einfach die Beine Ihres Kindes an, als würden Sie eine Windel wechseln, und führen Sie das Vaseline-bedeckte Thermometer nur bis zur Metallspitze (weniger als einen Zentimeter) in das Rektum ein. Ein Wert von 38 Grad Celsius (100, 4 Grad Fahrenheit) oder höher weist auf Fieber hin. Ältere Kinder können ihre Temperatur mündlich mit dem Thermometer unter der Zunge oder in der Achselhöhle messen lassen. In diesen Gebieten liegt das Fieber bei 37, 5 Grad Celsius oder höher.

Wenn Ihr Baby zwei Monate oder jünger ist und bestätigtes Fieber hat, begeben Sie sich bitte in die nächste Notaufnahme. Babys, die so jung sind, haben ein höheres Risiko für gefährliche bakterielle Infektionen und müssen so schnell wie möglich auf Fieber untersucht und behandelt werden. Wenn Ihr Kind älter ist und Fieber hat, sollten Sie Paracetamol (15 Milligramm pro Kilogramm) oder Ibuprofen (10 Milligramm pro Kilogramm) verabreichen und in 20 Minuten überprüfen, wie es ihm geht. Wenn sie sich nach der Einnahme des Arzneimittels mehr selbst verhalten und gut trinken und interagieren, können Sie zwei bis drei Tage zu Hause weiterbehandeln. Wenn Ihr Baby lethargisch ist, nicht trinkt, nicht normal atmet oder anderweitig unwohl ist oder wenn das Fieber länger als drei Tage anhält, wenden Sie sich an Ihren Arzt.


Interessante Artikel

Die besonderen Bedürfnisse meines Sohnes haben meine Ehe gerettet

Die besonderen Bedürfnisse meines Sohnes haben meine Ehe gerettet

Die täglichen Schwierigkeiten, ein Kind mit besonderen Bedürfnissen großzuziehen, können die besten Beziehungen belasten. Aber für uns hat es unsere Ehe gestärkt. Foto: iStockphoto "Er ist wieder aus dem Unterricht geflohen", sagte mir der Lehrer meines Sohnes am Telefon. „Er versteckt sich auf dem Spielplatz. Einer

Autsch!  Was tun, wenn Ihr Baby während des Stillens beißt?

Autsch! Was tun, wenn Ihr Baby während des Stillens beißt?

Nicht alle Babys beißen während des Stillens, aber diejenigen, die dies tun, zahnen normalerweise. Zum Glück für Ihre Brustwarzen gibt es einige Tricks, um zu verhindern, dass sich Ihr Baby beim Stillen verschluckt. Foto: Stocksy Sie stillen friedlich Ihr Baby, als es plötzlich auf Ihre Brustwarze klopft. Nac

Warum das Darmbakterium Ihres Babys so wichtig ist

Warum das Darmbakterium Ihres Babys so wichtig ist

Die Billionen guter Bakterien in unserem Darm sind der Schlüssel zum Schutz vor Infektionen und Krankheiten. Da Babys mit einer Darmbakterienzahl von Null geboren werden, ist es wichtig, diese in den ersten Monaten und Jahren aufzubauen. Hier ist, wie es geht und warum es wirklich wichtig ist. Foto: Stocksy United & Tony Lanz Holly WhiteKnight hatte letzten Dezember Wehen, als ihr kleiner Junge, Frederick, in ihrer Gebärmutter herumschnippte und den Kopf hob.

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über Rasse, Macht und Gerechtigkeit?

Sprechen Sie mit Ihren Kindern über Rasse, Macht und Gerechtigkeit?

Im Gefolge der großen Geschworenen, die bei den Todesfällen von Mike Brown und Eric Garner keine Polizisten angeklagt haben, denkt eine schwarze Mutter über die Rassen- und Machtdiskussionen nach, die sie mit ihren Jungen geführt hat. Foto: Wikipedia Das Schrecklichste an dem Gespräch, das ich mit meinen Kindern geführt habe, nachdem sich die Grand Jury geweigert hatte, einen Polizisten wegen des schießenden Todes von Mike Brown in Ferguson , Missouri, anzuklagen, war, dass sie keine Fragen an mich hatten. Als d