• Friday November 15,2019

Warum Mädchen MINT brauchen und warum MINT Mädchen brauchen

STEM: Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik sind die Zukunft, und Ihre Tochter wird ein Teil davon sein wollen. Hier erfahren Sie, wie.

Foto: Tony Lanz Illustration: Nicole Chung

Wir verbringen viel Zeit in unserem Haus und unterhalten uns mit meiner neunjährigen Stieftochter über die Karriereoptionen für Erwachsene. "Sie könnten ein Ingenieur sein!", Sagen wir. „Und mach coole Sachen und hilf den Leuten! Sie könnten ein Programmierer sein und Websites für großartige Zwecke erstellen. Sie können ein Wissenschaftler sein, ein Mathematiklehrer - Sie können alles sein, was Sie wollen. “

Wir stellen uns das Leben in 15 Jahren vor und bei aller Ungewissheit ist eines klar: Eine Karriere in Naturwissenschaften, Technik, Ingenieurwesen und Mathematik (STEM) bietet unseren Mädchen so viel. Chance, die Chance, unsere Welt zu gestalten, und Arbeitsplatzstabilität in einem zunehmend technisierten Markt.

„Die Dinge ändern sich so schnell. In zehn Jahren wird von der Kaffeezubereitung bis zum Geldzählen alles mit Maschinen und Computern erledigt “, sagt Ksenia Nadkina, die leitende MINT-Erzieherin für Girls Learning Code in Calgary, eine gemeinnützige Organisation, die Workshops und Workshops für Frauen durchführt Kurse in ganz Kanada, von HTML und CSS über 3D-Druck bis hin zu Robotik. "Jobs wie Barista und Kassierer werden überholt sein", sagt sie. "Warum nicht Mädchen auf die Zukunft vorbereiten?"

Es gibt ein massives Ungleichgewicht zwischen den Geschlechtern, das in STEM-bezogenen Bereichen weiterhin besteht. Obwohl es schwierig ist, die genauen branchenübergreifenden Prozentsätze zu bestimmen, schwankt die Anzahl der Frauen in diesen Berufen im Allgemeinen zwischen 10 und 30 Prozent, obwohl Frauen weltweit so viel zu bieten haben. Wenn die Hälfte der Bevölkerung nicht zu den besten Ideen beiträgt, sind sie in der Tat nicht die besten Ideen. Ohne Erfinderinnen hätten wir keine Scheibenwischer, Kaffeefilter und Wegwerfwindeln. Zu den jüngsten Innovationen von Mädchen und Frauen zählen ein Smartphone-Aufsatz, mit dem Eltern Ohrenentzündungen diagnostizieren können, und ein Wasseraufbereitungssystem, das mit einem kostengünstigen Fotokatalysator und Sonnenlicht sauberes Trinkwasser erzeugt.

Wir haben einige Profis und Mütter von Mädchen mit naturwissenschaftlichem Hintergrund gebeten, darüber nachzudenken, was wir alle tun können, um unser Zuhause und unser Familienleben STEM-freundlicher zu gestalten. Hier ist, was sie gesagt haben.

Pass auf was du sagst
Überlegen Sie, wie Sie anders mit Ihren Söhnen und Töchtern sprechen, sagt Saadia Muzaffar, die Gründerin von TechGirls Canada, einer Organisation, die Wege untersucht, um die Hindernisse für Vielfalt und Gerechtigkeit im Technologiesektor zu beseitigen. „Wenn Kinder genau dasselbe Projekt durchführen, erhalten sie häufig unterschiedliche Antworten. Ein Mädchen könnte sagen: "Oh, du bist so schlau!" während ein Junge hört: ‚Du solltest Ingenieur sein. '“

Wenn Sie fernsehen oder Filme schauen, sollten Sie auf Ungleichheit hinweisen : Ist es nicht seltsam, dass die Jungs normalerweise das Raumschiff steuern? „Sie bringen Jungen und Mädchen bei, ihre Fähigkeiten zum kritischen Denken in Bezug auf Geschlechterstereotype zu entwickeln.“

Zakia Ahmad, eine Mutter von zwei Mädchen, die in der Chemietechnik arbeitet, stimmt zu. "Jedes Mal, wenn eine Frau etwas Erstaunliches in den Nachrichten macht, rufe ich sie an und sage:" Ich möchte, dass Sie sehen, was diese Frau tut. "

Behandle die Welt als dein Labor
Seitdem ihre 13-jährige Tochter Emily klein war, hat sich Kristin MacDonnell einer zentralen Erziehungstheorie verschrieben: „Wann immer sie mit einer Idee auf mich zukam, war ich immer offen dafür.“ In den letzten vier Jahren, z Zum Beispiel hat MacDonnell Larven zu sich nach Hause bringen lassen, damit sie und Emily Schmetterlinge in ihren verschiedenen Stadien aufziehen (und sie dann loslassen) können. Ihr wissenschaftlich orientiertes Kind war schon immer neugierig und MacDonnell sagte, sie müsse einfach mithalten.

Ein Tipp für Eltern, die das Interesse ihrer Kinder an den Naturwissenschaften steigern möchten? Mischen Sie es mit lustigen Sachen, sagt MacDonnell. „Jedes Mal, wenn wir eine Reise planen, stelle ich sicher, dass es eine pädagogische Komponente gibt. Ich plane Stopps, die Lernerfahrungen beinhalten, wie das Aquarium, ein Museum oder eine Werksführung. Ich kann nicht glauben, wie viel ich dabei lerne. “

Ahmad verfolgt eine ähnliche Strategie für das tägliche Lernen. Seitdem ihre Töchter winzig waren, wies sie sie darauf hin: „, Schau auf die Wolken! ' Ich würde sagen “, erinnert sie sich. "Sehen wir uns an, wie diese hergestellt werden."

Bringe einem Mädchen das Fischen bei
„Fördern Sie das Lösen von Problemen und vermitteln Sie Einfallsreichtum“, sagt Laura Plant, Mitbegründerin und Mitgeschäftsführerin von Ladies Learning Code. Anstatt Antworten auf ihre Fragen zu geben, sollten Sie mit Ihren Kindern zusammenarbeiten, um mithilfe von Technologie Informationen zu recherchieren und selbst Lösungen zu finden. „Zeigen Sie Begeisterung für die Ideen Ihrer Kinder. Richten Sie einen Ort für Bau und Prototyping ein und füllen Sie diesen Raum mit Materialien und Werkzeugen, die Ihre Kinder dazu inspirieren und befähigen, ihre Ideen in die Realität umzusetzen. “

So machen Sie das Codieren cool
"Computer haben mich als Mädchen erschreckt", sagt Laura Plant. „Ich habe sie wirklich gemieden. Ich habe noch nie darüber nachgedacht, am Computerunterricht teilzunehmen. Ich erinnere mich, dass ich einmal ins Labor geschaut habe und 15 Jungen gesehen habe. Ich fand es langweilig und grau. “

Jetzt ist Plant Co-Executive Director von Ladies Learning Code (LLC). „Frauen und Mädchen machen mehr als die Hälfte aller Tech-Konsumenten aus“, sagt sie. "Wir möchten, dass die Entwickler von Technologie dies widerspiegeln."

Aber wenn Sie Ihre Tochter auf ihre Zukunft vorbereiten möchten, ist Codierung die Sprache, die wir alle brauchen, um in unserer zunehmend technisierten Welt zu überleben. "Es gibt eine solche Lücke in den Lehrplänen, dass Eltern und Lehrer gerade erst begreifen, dass sie existieren."

In den einwöchigen LLC-Camps lösen Mädchen ein Brainstorming-Problem, für das sie Lösungen anbieten möchten: eine Wohltätigkeitsorganisation, die nicht genügend Berichterstattung erhält, oder eine Firma, die große Summen an Geld verdienen oder expandieren möchte. Die Woche wird dann mit dem Einsatz von Technologie verbracht, um diese Ziele zu erreichen. „Wir besuchen Tech-Unternehmen und bauen Websites.“ Ich habe Mädchen, die zurückkommen und sagen, dass sie Websites für Schulprojekte erstellt haben. In unseren Lagern geht es aber nicht nur darum, den ganzen Tag vor einem Computer zu sitzen. «Weniger als die Hälfte der Zeit wird damit verbracht, auf einen Computerbildschirm zu schauen. LLC konzentriert sich auf verschiedene Arten des Unterrichts, einschließlich Spielen, Basteln, Exkursionen und Brainstorming. „Wir zeigen ihnen, was für eine großartige, coole Branche es ist und wie kreativ und aufregend ihre Karriere sein kann.“ Für technikbegeisterte Mütter und Väter, die neben ihren Mädchen auch lernen möchten, gibt es Eltern-Kind-Workshops .

"Wir lieben es, Mädchen und Frauen zu Schöpfern zu machen, nicht nur zu Verbrauchern", sagt Plant.

Was ist "Code"?
Es mag entmutigend erscheinen, ist aber eigentlich ziemlich einfach: Code ist die Sprache, die für die Kommunikation mit Computern verwendet wird. "Denken Sie, wie Englisch oder Französisch oder Spanisch", sagt Ksenia Nadkina von Girls Learning Code. "Genau wie es viele menschliche Sprachen gibt, gibt es viele."
von Computern gesprochene Sprachen JavaScript, HTML, PHP. Einige eignen sich besser zum Erstellen von Software, andere für Websites und andere für Apps.

Eine Version dieses Artikels erschien ursprünglich in der Dezember-Ausgabe 2015 mit der Überschrift „Warum Mädchen MINT brauchen und warum MINT Mädchen brauchen“, S.43.


Interessante Artikel

20 Babynamen, die Wunder bedeuten

20 Babynamen, die Wunder bedeuten

Babys sind kleine Segnungen in unserer Welt, aber es würde ein wenig verwirrend werden, wenn Hunderte von Kindern namens Miracle herumlaufen. Also hier sind 20 Babynamen, die Wunder bedeuten. Foto: iStockphoto Jungennamen, die Wunder bedeuten 1. Loreto Dieser Name leitet sich von einer Stadt namens Lauretum ab.

Sollte die Beschneidung verboten werden?

Sollte die Beschneidung verboten werden?

Sandra nimmt das umstrittene Thema der Beschneidung auf Bildnachweis: Obwohl mein Mann und ich besprochen und vereinbart hatten, was wir tun würden (oder genauer gesagt, was wir nicht tun würden), wenn wir einen Jungen hätten, muss ich zugeben, dass ich große Erleichterung empfand, als ich beide Male dieselben drei Worte hörte, als ich unsere Babys zur Welt brachte: „Es ist ein Mädchen.“ Puh:

Was ist beim Ultraschall zu erwarten?

Was ist beim Ultraschall zu erwarten?

Es ist Zeit für Ihren ersten Ultraschall. Aber wie wird es sich anfühlen? Und was suchen die Techniker? Hier ist Ihr Leitfaden für Schwangerschaftsultraschall. Foto: iStockphoto Die schwangere Mutter Karin Field aus Toronto hatte zwei Fragen, von denen sie hoffte, dass ein Ultraschall sie beantworten würde. Er

Postpartale Blutung: Wie viel Blut ist normal?

Postpartale Blutung: Wie viel Blut ist normal?

Vielleicht möchten Sie eine Schachtel Depends kaufen - ja, die Geburt eines Kindes ist eine wirklich glamouröse Angelegenheit. Folgendes ist zu erwarten, wenn es um Blutungen nach der Geburt geht. Foto: iStockPhoto Seien wir ehrlich: Die Geburt eines Kindes ist eine unordentliche Angelegenheit. Die ersten sechs Wochen nach der Geburt sind natürlich geprägt von dem Kennenlernen Ihres entzückenden Neugeborenen (sowie dem Erlernen des Stillens und der Anpassung an Schlafentzug), aber die verschiedenen Flüssigkeiten und auslaufenden Körperteile, die Sie handhaben müssen, sind auch ein wiederkehrend

Kleinkindschlaf: Ihre wichtigsten Fragen wurden beantwortet

Kleinkindschlaf: Ihre wichtigsten Fragen wurden beantwortet

Ist sie bereit für ein großes Mädchenbett? Braucht sie noch zwei Nickerchen? Ein Experte beantwortet alle Ihre Fragen zum Schlaf von Kleinkindern. Foto: iStock Sie fragten uns: Ist mein Kleinkind bereit ... … Um vom Kinderbett ins Bett zu wechseln … Um tagsüber ein Nickerchen zu machen … Mit einer Puppe schlafen … Mit einem Kissen schlafen Experte: Umberto Cellupica ist ein Kinderarzt mit einer Gemeinschaftspraxis in Maple, Ont. Er ist auß

Meine unkonventionellen Babypartys

Meine unkonventionellen Babypartys

Die angehende Mutter Monica Reyes feiert ihre bevorstehende Ankunft auf ungewöhnliche Weise. Einige babyzentrierte Dekorationen aus Monicas Babyparty. Foto: Monica Reyes Monica Reyes lebt mit ihrem Ehemann und ihrem neurotischen Hund in Vancouver. Sie ist auch eine junge Mutter, die aufgeregt und verängstigt über ihr neues Leben ist. F