• Tuesday August 4,2020

Sie werden nie erraten, dass die Babynamen die Eltern am meisten bereuen

Eine Umfrage in England ergab, dass jede fünfte Mutter den Namen ihres Babys bereut. Und das nicht, weil sie ihr Neugeborenes nach einem Stück Obst oder einer Figur aus dem Hobbit benannt haben.

Foto: iStockPhoto

Die Auswahl des perfekten Namens für Ihr süßes Baby ist ein schweres Unterfangen. Es gibt viel Druck, einen Namen zu finden, den Sie mögen und der mit Ihrem Kind wächst. Eine Umfrage in England ergab jedoch, dass bis zu einer von fünf jungen Müttern die Wahl ihres Babynamens bedauert .

Abonnieren Sie unseren Newsletter Schwangerschaft pro Woche DU BIST SCHWANGER!
Melden Sie sich an, um wöchentliche E-Mail-Updates für Ihr Baby zu erhalten. »

Ich wette, Sie fragen sich, welche Namen sie ausgewählt haben. Die Listentopper sind nichts allzu Lächerliches wie ABCDE oder eine Art uraltes Schreibpapier (Hi Papyrus), sie sind eigentlich nur gebräuchliche Namen ... ein bisschen zu häufig.

Den Befragten zufolge wurden die Babynamen zu beliebt und waren nicht eindeutig genug. Dieselbe Studie ergab auch, dass Eltern den Namen, den sie ausgewählt haben, normalerweise innerhalb von fünf Wochen nach der Geburt bereuen. Ruh roh.

Schauen Sie sich die überraschend bedauerlichen Namen an:

Charlotte: Der Name wurde dank Sex und der Stadt Charlotte York immer beliebter, aber der Spitzname hatte kürzlich dank Prinzessin Charlotte einen Spitzenwert (es ist der drittbeliebteste Name in Kanada). Kann ein königlicher Name wirklich zu gebräuchlich sein?


Interessante Artikel

Beeinträchtigt Milch mein stillendes Baby?

Beeinträchtigt Milch mein stillendes Baby?

Könnte Milch Ihr stillendes Baby wählerisch machen? Hier ist, was Sie über Laktoseintoleranz bei Babys wissen müssen. Foto: iStockphotos Ein pingeliges Baby bedeutet nicht, dass eine stillende Mutter ändern muss, was sie isst . Tatsächlich ist eine Laktoseintoleranz bei gestillten Babys sehr selten. Laut

Eltern mit zwei Kindern sind am glücklichsten: Lernen

Eltern mit zwei Kindern sind am glücklichsten: Lernen

Eine neue Studie legt nahe, dass mehr nicht immer besser ist, wenn es um die Anzahl der Kinder geht, die wir haben. Foto: Jennifer Pinarski Mein Mann und ich hielten mehrere Jahre daran fest, dass unser Sohn Isaac ein Einzelkind sein würde. Trotz leichter Schwangerschaft und komplikationsfreiem Kaiserschnitt war die Elternschaft ein harter Schlag für den Darm.

5 seltsame Schwangerschaftsträume und was sie bedeuten

5 seltsame Schwangerschaftsträume und was sie bedeuten

Seltsame Träume sind häufig, wenn Sie schwanger sind. Hier ist ein kleiner Einblick, was Ihre verrückten Schwangerschaftsträume bedeuten könnten. Foto: Stocksy Wundern Sie sich nicht, wenn Ihre kostbaren Augen vor dem Baby von verrückten Träumen unterbrochen werden. Laut Jennifer Suurland, einer auf Schwangerschaftsstress spezialisierten Psychotherapeutin in Ottawa, erinnern sich werdende Frauen lebhafter an ihre Träume - sie wachen nachts häufiger auf, mitten im Schlaf, wenn die Träume frisch im Kopf sind. "Di

4 Tipps zum Umgang mit Arbeits- und Entbindungsängsten

4 Tipps zum Umgang mit Arbeits- und Entbindungsängsten

Es ist normal, Angst vor der Geburt zu haben. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Geist beruhigen können. Foto: Stocksy United Nadine Robertson, jetzt 33, war 18 Jahre alt, als sie sich darauf vorbereitete, ihren Sohn Jahsiah zur Welt zu bringen. Sie hatte keinen Kontakt mit dem Vater des Kindes oder ihren Eltern, und als sich ihr Fälligkeitsdatum näherte, fühlte sie sich zunehmend allein und ängstlich. &qu

Babys und Kleinkinder sollten laut WHO KEINE Screen-Zeit haben

Babys und Kleinkinder sollten laut WHO KEINE Screen-Zeit haben

Die Weltgesundheitsorganisation hat neue Richtlinien zu Bildschirmzeit, körperlicher Aktivität und Schlaf bei Kindern unter fünf Jahren herausgegeben. Foto: iStockphoto Erneut wurden neue Empfehlungen zur Bildschirmzeit für Kinder veröffentlicht - und diesmal lautet die Botschaft an die Eltern, dass Sie vielleicht zweimal überlegen sollten, bevor Sie das neueste Babyhai- Video mit Ihrem Kleinsten ansehen. Neue

Ist es sicher, Unkraut während der Schwangerschaft zu verwenden?

Ist es sicher, Unkraut während der Schwangerschaft zu verwenden?

Sicher, Unkraut kann bei morgendlicher Übelkeit helfen, aber Experten warnen davor, dass es zu schlechten Schwangerschaftsergebnissen und langfristigen Auswirkungen auf die neurologische Entwicklung führen könnte. Foto: iStock Foto Es ist einen Versuch wert, dachte Mallory Pollock *, als sie sich auf ihre Couch setzte, einen Joint anzündete und vorsichtig ein paar Züge nahm. Als